Büros
ID B0799

Berlin, Kreuzberg - B0799

10961 Berlin

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis20 € / m²
Fläche773 m² (ca. 51 Arbeitsplätze)

Objekt

Einst war die Gneisenaustraße in Berlin-Kreuzberg als Pracht- Boulevard angelegt worden. Das bezeugt noch heute das 1908 als Wohnhaus konzipierte Gebäude des damaligen Baugeschäfts Wilhelm Peters mit seiner im Landhausstilgehaltenen repräsentativen Fassade. Im hinteren Teil des Grundstücks hingegen waren acht fünfgeschossige, weiß verklinkerte Gewerbebauten mit drei Innenhöfen errichtet worden.
Heute ist dieser Gewerbehof mit seinem dekorativen Vorderhaus aufwändig saniert.

Ausstattung

  • Baujahr: 1908
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: nach Mieterwunsch
  • Bodenbelag: PVC-Boden
  • Decke: keine Abhangdecke
  • Verkabelung: vorhanden

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis20 € / m²
Fläche773 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Gneisenaustraße liegt mitten im Kreuzberger Kiez und bildet eine der wichtigsten West-Ost-Verbindungen im südlichen Zentrum Berlins. Der Bergmannkiez mit zahlreichen Cafés, Restaurants, Supermärkten und Einzelhandelsgeschäften liegt nur wenige Minuten zu Fuß vom Gewerbehof entfernt. Der Potsdamer Platz sowie zentrale Einrichtungen von Wirtschaft, Politik und Verwaltung liegen nur wenige Autominuten entfernt. Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten bietet der nahe gelegene Volkspark Hasenheide mit seinen weitläufigen Grünanlagen.