Hallen
ID B0958

Halle - Großröhrsdorf - B0958

01900 Großröhrsdorf

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche20.300 m² teilbar ab 2.500 m²

Objekt

Die moderne Produktionsliegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Großröhrsdorf zwischen Dresden und Bautzen. Das Objekt verfügt über eine exzellente Verkehrsanbindung. Die BAB 4 (Anschlusstelle Bretnig-Ohorn) ist nur 2 km entfernt und bietet Anbindung zum internationalen Flughafen Dresden, den man innerhalb von 20 Minuten erreicht. Angesichts der überzeugenden Standortvorteile haben sich im Gewerbegebiet bereits verschiedene Betriebe der Kunststoffverarbeitung, Textilindustrie, Folientechnik sowie des Maschinenbaus angesiedelt.

Ausstattung

  • Baujahr: 2007
  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Andienung Rampe: vorhanden
  • Heizung: beheizt
  • Sprinklerung: vorhanden
  • Kranbahn: vorhanden
  • -Deckenhöhe: 9,75 m (Halle 1) 6,10 m (Halle 2) Unterkante Dachbinder
  • -Maße: 150 m x 100 m
  • Bodenlast: mind5t/m²
  • -Andienung: ebenerdig, sowie LKW-Rampe
  • -Beheizung: Deckenlufterhitzer, 1 Wärmepumpe, 2 Heizkessel
  • -Krananlage: 3 Portalkrankanlagen (10 t/2 t/1,6 t)
mehr anzeigen

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 30.04.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Gas. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 84,50 kWh/(m²*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 8,20 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.000 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.000 m²
Stockwerk/Etage EGLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche15.300 m²
Stockwerk/Etage n/aLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche3.000 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die moderne Produktionsliegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Großröhrsdorf zwischen Dresden und Bautzen. Das Objekt verfügt über eine exzellente Verkehrsanbindung. Die BAB 4 (Anschlusstelle Bretnig-Ohorn) ist nur 2 km entfernt und bietet Anbindung zum internationalen Flughafen Dresden, den man innerhalb von 20 Minuten erreicht. Angesichts der überzeugenden Standortvorteile haben sich im Gewerbegebiet bereits verschiedene Betriebe der Kunststoffverarbeitung, Textilindustrie, Folientechnik sowie des Maschinenbaus angesiedelt. Entfernungen im Überlick: A 4 (AS Bretnig-Ohorn) ca. 3 km B 6 ca. 8 km Dresden ca. 20 km Flughafen Dresden ca. 23 km Bahnhof Großröhrsdorf ca. 0,3 km