Büros
ID S0769

Böblingen, West - S0769

71034 Böblingen

Verfügbarkeit3. Quartal 2025
Mietpreis17 € / m²
Fläche3.653 m² (ca. 240 Arbeitsplätze) teilbar ab 395 m²

Objekt

Bestlage, am Brückenplatz der Harfenbrücke auf dem Flugfeld! In absoluter 1A-Lage entstehen zwei identische moderne Gebäude mit eindrucksvoller Architektur und einer Fläche von rund 25.000 m² BGF pro Baufeld. Die Nutzungen gliedern sich wie folgt:

  • ca. 1.300 m² pro Baufeld Gastronomiefläche im Erdgeschoss mit der einzigartigen Möglichkeit zur Außenbestuhlung direkt an der Uferpromenade des Langen Sees sowie am Brückenplatz

  • ca. 1.900 m² pro Baufeld Bürofläche im 1.Obergeschoss

  • ca. 170 hochwertige Wohnungen im 2. – 6. Obergeschoss

  • ca. 400 Stellplätze auf zwei Tiefgaragenebenen

Ausstattung

  • Baujahr: 2025
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Beleuchtung: Einbauleuchten
  • Bodenbelag: PVC-Boden, Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: Kühldecken, mechBe-/ Entlüftung
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
  • Verkabelung: vorhanden
mehr anzeigen

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis17 € / m²
Fläche501 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis17 € / m²
Fläche501 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis17 € / m²
Fläche395 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis17 € / m²
Fläche395 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das rund 80 Hektar große Flugfeld liegt im Herzen der Region Stuttgart an zentraler Stelle zwischen den Städten Böblingen und Sindelfingen mit rund 115.000 Einwohnern. Die Infrastruktur orientiert sich an fortschrittlichen und höchsten Ansprüchen moderner Stadtplanung und - Entwicklung. Es bietet eine hervorragende Verkehrsanbindung, sowie eine ausgewogene Mischung aus Gewerbeflächen und Wohnungs- und Freizeitangeboten, zu denen auch die weit über die Grenzen der Region bekannte Motorworld zählt. Bisher konnten hier mehr als 2.000 Arbeitsplätze angesiedelt werden, über 2.700 Menschen wohnen bereits auf dem Flugfeld. Großzügige Grünflächen und der Lange See bilden das attraktive Zentrum des Flugfeldes. Auf der Nordwestseite verläuft die Bundesautobahn A81 in Richtung Stuttgart , Singen und Bodensee / Schweiz. Der Bahnhof Böblingen ist fußläufig oder mit der Busanbindung der vor dem Grundstück befindlichen Bushaltestelle in nur wenigen Minuten erreichbar. Dieser ist nicht nur mit seiner umfangreichen Anbindung an das ÖPNV-Netz der Region Stuttgart (Buslinien, Regional- und S-Bahn) ein wichtiger Stützpunkt für den Raum Böblingen / Sindelfinden, sondern stellt ebenfalls mit dem IC-Halt eine bedeutende Mobilitätsdrehscheibe für den Fernverkehr dar. Den internationalen Flughafen Stuttgart erreichen Sie in nur ca. 20 Pkw-Fahrminuten. Besonders hervorzuheben ist die direkte Autobahnzu- und abfahrt, die eine optimale Anbindung gewährleistet. Die derzeitige Fertigstellung ist voraussichtlich für Mitte 2025 vorgesehen. Dabei soll der Ausbau der A81 eine Erweiterung der Fahrbahn auf 6 Fahrstreifen zzgl. Standstreifen im Bereich zwischen den Anschlussstellen "Böblingen-Hulb" und "Sindelfingen-Ost" bedeuten. Neben diesem Ausbau sind jedoch noch zwei weitere Großprojekte geplant. Zum Einen ist dies die sogenannte "Querspange Böblingen/Sindelfingen. Dieses Projekt beinhaltet einen Straßenneubau zur Schaffung einer durchgehenden Querverbindung zwischen der Ost- und Westumfahrung von Böblingen. Zum Anderen soll mit der "Netzkonzeption Böblingen/Sindelfingen-Ost" das Kreisstraßennetz im Osten bzw. Südosten der beiden Städte neu geordnet werden. Eine optimale Anbindung sowie die Entzerrung des Verkehrsaufkommens sollen nach Fertigstellung der einzelnen Projekte gewährleistet sein.