Büros
ID M0567

Büro - München, Ramersdorf-Perlach - M0567

81739 München

Verfügbarkeit1. Quartal 2020
Mietpreis18 € / m²
Fläche25.045 m² (ca. 1.680 Arbeitsplätze) teilbar ab 2.000 m²

Objekt

Das Objekt besteht aus vier Riegeln, die durch Verbindungsbauwerken zu größeren Einheiten kombiniert werden können. Die Häuser A und B sind als Bürobauten für die Flächenweise Vermietung geeignet. Haus A verfügt über zwei seitlich liegende Eingänge und Haus B wird über die Carl-Wery-Straße durch ein großzügiges Foyer erschlossen. Die Häuser C und D besitzen einen gemeinsamen Zugang über den Mittelbau. Die Gebäude können sowohl einzeln als auch als Komplex genutzt werden. Die Flächen können durch die Verbindungsbauten gekoppelt werden. Die Gebäude haben eine thermisch optimierte Fassade. Die sechs Bürogeschosse haben eine flexible Raumgröße und -Aufteilung. Der Komplex verfügt auch über einen Veranstaltungssaal, ein Casino, ein Bistro und einen Shop. Zwei begrünte Innenhöfe laden mit ihrer urbanen Bepflanzung zum verweilen ein. Jedes Gebäude verfügt über eine zweigeschossige Tiefgarage mit eigener Zufahrt (auch kombinierbar) und eine separate Anlieferung über die rückwärtige Erschließungsstraße.

Ausstattung

  • Baujahr: 2020
  • Öffenbare Fenster: auf Anfrage
  • Kabelführung: x_auf Anfrage
  • Teeküche: auf Anfrage
  • Kantine: auf Anfrage
  • Personen-/Lastenaufzug: auf Anfrage
  • Zentraler Empfang: auf Anfrage
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: auf Anfrage
  • Bodenbelag: auf Anfrage
  • Decke: auf Anfrage
  • Kühlung/Lüftung: auf Anfrage
mehr anzeigen

Zertifizierungen

DGNB: Silber

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 5.OGWohnen
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.572 m²
Stockwerk/Etage 5.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.572 m²
Stockwerk/Etage EGWohnen
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.105 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche800 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Objekt liegt verkehrsgünstig im Südosten Münchens im Stadtteil „Neuperlach“ mit optimalen Anschluss an den Mittleren Ring und somit an das regionale und überregionale Verkehrsnetz. Das Einkaufszentrum PEP befindet sich in unmittelbarer Nähe.