Büros
ID K1629

Hürth, Efferen - K1629

50354 Hürth

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche46.662 m² (ca. 3.130 Arbeitsplätze) teilbar ab 1.000 m²

Objekt

Zentrales Element des Entwurfes ist die adressbildende Promenade als städtebauliches Rückgrat des Quartiers. Sie bietet einen gestalteten Freiraum mit hoher Aufenthaltsqualität, der insbesondere der Verbesserung der Qualität des Arbeitsumfeldes der am Standort Beschäftigten dient und ist zugleich Bewegungs- und Kommunikationsraum.
Die hochwertige Landschaftsarchitektur der Promenade zeichnet sich durch abwechslungsreiche Bepflanzungen und vielfältige Aufenthaltsbereiche aus. Die Bereiche variieren von weitläufigen Plätzen bis hin zu kleineren geschützten Bereichen, die von üppigem Grün eingefasst sind und dadurch Privatsphäre bieten.
Die Eingangsbereiche der Gebäude und die Außenflächen der Gastronomien sind zur Promenade hin orientiert, wodurch die Promenade zu einem lebendigen Ort des Austausches wird, der als Treffpunkt, Arbeitsort im Freien und Regenerationsbereich dient.

Ausstattung

  • Baujahr: 2022
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Parkplätze: vorhanden
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
mehr anzeigen

Zertifizierungen

DGNB: Gold

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage GebäudeBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche15.063 m²
Stockwerk/Etage GebäudeBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche9.737 m²
Stockwerk/Etage GebäudeBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche8.861 m²
Stockwerk/Etage GebäudeBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche4.140 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Quartiers Entwicklung befindet sich in exzellenter, verkehrsgünstiger Lage in der westlich an Köln angrenzenden Stadt Hürth. Seine heutige Bedeutung als Standort für die Industrie, Dienstleistungen und Medien dankt die Stadt einer gelungenen Restrukturierung und Wirtschaftsförderung. Die Bundesautobahn A4 (Köln - Aachen) liegt etwa 5 km nördlich und die A1 (Köln - Dortmund) ca. 5 km westlich des Hürther Stadtzentrums. Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich auf der nahe gelegenen Luxemburger Straße.