Büros
ID K1000

Köln, Kalk - K1000

51105 Köln

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis13,90 € / m²
Fläche173 m² (ca. 11 Arbeitsplätze)

Objekt

Die vakante Fläche befindet sich im Erdgeschoss der Büroimmobilie. Zu dieser gelangen Sie direkt über einen ebenerdigen, außenliegenden Zugang. Der Boden ist flächendeckend mit Teppich ausgelegt. Für die vollständige Beleuchtung der Fläche sorgt eine Decken- sowie Wandbeleuchtung. Durch die ebenerdige Glasfront gelangt zusätzlich natürliches Licht auf die Fläche. Besonders hervorzuheben ist die großzügige, lichte Deckenhöhe, die Ihnen eine attraktive Arbeitsatmosphäre schafft. Bei Bedarf kann die Fläche durch innenliegenden Blendschutz verschattet werden. Die EDV- Anbindung der Arbeitsplätze erfolgt über eine CAT-Verkabelung, die im Bedarfsfall zu erweitern ist. Das Gebäude verfügt zudem über eine eigene Tiefgarage mit anmietbaren Stellplätzen sowie drei Außenstellplätze, die der Mieteinheit zugeordnet sind. Auf Mieterwunsch kann eine zusätzliche Klimatisierung der Fläche geprüft werden.

Ausstattung

  • Baujahr: 2002
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Teeküche: eingerichtet
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: Deckenleuchten, Wandleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Kühlung/Lüftung: nach Mieterwunsch
  • Sonnenschutz: innenliegend manuell
  • Verkabelung: Cat7

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 24.08.2009 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 48,50 kWh/(m²*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 98,60 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis13,90 € / m²
Fläche173 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Büroimmobilie befindet sich auf dem Hagen-Campus im rechtsrheinischen Stadtteil Humboldt/Gremberg. Die verkehrsberuhigte Lage auf dem Campus lässt Sie in einer ruhigen und gepflegten Umgebung arbeiten. Die hervorzuhebende, sehr gute Verkehrsanbindung ermöglicht Ihnen über den östlichen Zubringer eine direkte Anbindung an die A4 und A559. Somit sind das Kölner Stadtzentrum sowie der Flughafen Köln/Bonn jeweils in weniger als 15 Minuten mit dem Auto erreichbar. Die Anbindung an den ÖPNV erfolgt über die Buslinie 159, dessen Station sich direkt neben dem Campusgelände befindet. Weitere Anbindungen an den Nah- und Fernverkehr ermöglicht der in fünf Gehminuten erreichbare S-Bahnhof „Köln-Trimbornstraße“. Geschäfte des alltäglichen Bedarfs sowie zahlreiche gastronomische Angebote sind in unmittelbarer Nähe zu finden.