Büros
ID K0502

Büro - Köln, Altstadt-Nord - K0502

50670 Köln

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.031 m² (ca. 69 Arbeitsplätze)

Objekt

Das 7-geschossige Bürogebäude mit Natursteinfassade verfügt über eine sehr hochwertige Ausstattung. Vom Eingangsfoyer, welches über einen zentralen Empfang verfügt, führen 3 moderne Aufzugsanlagen in die oberen Etagen. Flexible Aufteilungsmöglichkeiten der Büroflächen wie z. B. Open-space oder Einzelbüros lassen viel Freiraum für die persönliche Gestaltung. Demontierbare Stahltreppen verleihen zudem weitere Flexibilität bei der Anordnung der Büroflächen. Alle festeingebauten Elemente wie z. B. Teeküchen, Glastrennwände und diverse Möbelstücke können vom Vormieter übernommen werden. Der begrünte Innenhof ist eine willkommene Ruhezone.

Ausstattung

  • Baujahr: 2008
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden (3)
  • Zentraler Empfang: ja
  • Beleuchtung: Stehleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: Kühldecken
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
mehr anzeigen

Zertifizierungen

DGNB: Gold

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Bedarfsausweis vom 02.04.2009 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind KWK, Strom. Der Energieverbrauchskennwert, bzw. Endenergiebedarf beträgt 106,50 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage Mehrere EtagenBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.031 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Liegenschaft befindet sich in markanter Lage im Kölner Banken- und Versicherungsviertel, dem Gereonsviertel. Zahlreiche namhafte Firmen haben sich hier bereits niedergelassen. Die Nähe zu Einzelhandel und Gastronomie und die hervorragende Infrastruktur machen die Lage im besten Sinne urban. Durch die Stadtkernnähe sind der Kölner Dom und die Haupteinkaufsstraßen wie die Schildergasse und die Ehrenstraße fußläufig zu erreichen. Die Anbindung an den ÖPNV ist von diesem Standort hervorragend. Die Ringstraßen sorgen für ein schnelles und bequemes Erreichen der umliegenden Autobahnen.