Büros
ID K0255

Büro - Köln, Altstadt-Nord - K0255

50667 Köln

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis14,50 € / m²
Fläche1.011 m² (ca. 67 Arbeitsplätze) teilbar ab 130 m²

Objekt

Das 6-geschossige Büro- und Geschäftsgebäude wurde 1962 errichtet und befindet sich auf der Schildergasse, Deutschlands meistbesuchter Einkaufsstraße. Im Erdgeschoss des Gebäudes befinden sich Einzelhandelsgeschäfte und in den darüber liegenden Etagen sind unterschiedlichste Büronutzer zu finden.Die Aufzüge und Treppenhäuser sind kürzlich modernisiert bzw. renoviert worden. Großzügige Fensterelemente gewährleisten eine natürliche Belichtung. Die zur Vermietung stehenden Büroflächen haben unterschiedliche Ausbaustandards und können in Absprache mit dem Vermieter modernisiert bzw. auf einen neuen technischen Stand gebracht werden.

Ausstattung

  • Baujahr: 1964
  • Letzte Modernisierung: 2009
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Sockelkabelkanäle
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden (2)
  • Zentraler Empfang: nein
  • Beleuchtung: Einbauleuchten
  • Bodenbelag: nach Mieterwunsch
  • Verkabelung: Cat7

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 25.06.2013 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Fernwärme. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 5,70 kWh/(m²*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 75,50 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 5.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche333 m²
Stockwerk/Etage 4.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche246 m²
Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche302 m²
Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche130 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Liegenschaft befindet sich direkt in der Kölner City, in bester 1a-Einzelhandelslage. Die Schildergasse ist eine der meist frequentierten Einkaufsstraßen der Stadt und Europas und ist geprägt durch Einzelhandel, Dienstleistung und Gastronomie. Durch die zentrale Lage sind zahlreiche ÖPNV-Verbindungen bequem fußläufig zu erreichen. Eine schnelle Anbindung an alle regionalen und überregionalen Verkehrsanbindungen ist gewährleistet.