Büros
ID K0075

Köln, Ehrenfeld - K0075

50823 Köln

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis16,50 € / m²
Fläche2.225 m² (ca. 150 Arbeitsplätze) teilbar ab 600 m²

Objekt

Das Kölnisch Quartier ist ein riesiger Komplex aus Wohn-, Gewerbe- und Gastronomieflächen. Bis zum Jahre 1991 diente der ca. 4 ha große Gebäudekomplex der Firma 4711 als Produktionsstätte und Ort der Verwaltung, bevor die Firma nach Bickendorf umsiedelte. Ab 1994 wurden die alten Gebäude vom Investor Barth originalgetreu in den 4711-Farben türkis und gold umgebaut und zusätzlich weitere Gewerberäume, Wohnungen, Industrieverwaltungen, Freizeitangebote und Einkaufsmöglichkeiten geschaffen.

Ausstattung

  • Baujahr: 1950
  • Letzte Modernisierung: 2017
  • Denkmalschutz: ja
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Doppelboden inklBodentanks
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Beleuchtung: BAP-gerechte Beleuchtung, Pendelleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: keine Abhangdecke
mehr anzeigen

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 12.08.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind Heizwerk, fossil. Der Endenergieverbrauch Strom beträgt 32,40 kWh/(m²*a). Der Endenergieverbrauch Wärme beträgt 97,80 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis16,50 € / m²
Fläche2.225 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das "Kölnisch Quartier" befindet sich direkt an der zentralen Einkaufsstraße des Kölner Stadtteils Ehrenfeld, und liegt zwischen der Venloer-, Vogelsanger- und Thebäerstraße. Das Objekt ist über die Venloer- und die Vogelsanger Straße erschlossen. Beide Straßen sind direkt an die sechsspurige Hauptverkehrsader Innere Kanalstraße angebunden. An der Venloer Straße findet sich ein üppiges Angebot an Restaurants, Cafés und Geschäften. Ein Teil des „Barthonia Forums“ ist die frühere Hauptverwaltung von „4711 Kölnisch Wasser“, die in einem verkehrsberuhigtem Komplex aus Wohn-, Gewerbe- und Gastronomieflächen liegt. Hier befinden sich auch die Post, eine Kindertagesstätte und ein großer Supermarkt. Ein schneller Anschluss an die Kölner Innenstadt und die umliegenden Autobahnen wird durch die Nähe zu den Ringen gewährleistet.