Büros
ID K0006

Köln, Junkersdorf - K0006

50858 Köln

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis9,50 - 12,50 € / m²
Fläche1.131 m² (ca. 75 Arbeitsplätze) teilbar ab 250 m²

Objekt

Das im Jahr 1999 fertiggestellte Büroensemble „Hoch 3“ ist ein dreigeschossiger, U-förmiger Gebäudekomplex. Über den ansprechend gestalteten Innenhof mit großzügigen Grünflächen erreichen Sie sämtliche Gebäudeteile. In die einzelnen Ebenen gelangen Sie über ein Treppenhaus oder Aufzugsanlage. Die Büroflächen werden sämtlichen Ansprüchen an einen modernen Arbeitsplatz gerecht und können in Absprache mit dem neuen Mieter ausgestattet und umgestaltet werden. Im angrenzenden Parkhaus steht eine überdurchschnittlich große Anzahl an Stellplätzen zur Anmietung zur Verfügung.

Ausstattung

  • Baujahr: 1999
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: Deckenleuchten
  • Bodenbelag: Laminatboden, Teppichboden
  • Sonnenschutz: außenliegend manuell

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 06.05.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas leicht. Der Endenergieverbrauch Strom beträgt 30,00 kWh/(m²*a). Der Endenergieverbrauch Wärme beträgt 44,00 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis9,50 - 12,50 € / m²
Fläche558 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis9,50 - 12,50 € / m²
Fläche265 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis9,50 - 12,50 € / m²
Fläche308 m²
Stockwerk/Etage U1Archiv
Mietpreis9,50 - 12,50 € / m²
Fläche213 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Bürogebäude befindet sich im Gewerbegebiet Köln-Marsdorf, unweit der Anschlussstelle Frechen (A1). Die KVB-Haltestelle „Haus Vorst“, mit Anbindung an die Linie 7 Richtung Frechen und Köln, ist fußläufig in drei Gehminuten zu erreichen. Bäcker, Restaurants und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in unmittelbarem Umfeld vorhanden und können auch zu Fuß gut erreicht werden. Am Ende des Wendehammers gelegen, besticht das Objekt durch ein ruhiges und grünes Umfeld.