Büros
ID F2852

Hanau - F2852

63452 Hanau

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis9,50 € / m²
Fläche115 m² (ca. 7 Arbeitsplätze) teilbar ab 91 m²

Objekt

Aus der einstigen preußischen Kaserne im Norden von Hanau entwickelt sich ein attraktives Ensemble aus Büro-und Seminarräumen sowie unterschiedlichen Dienstleistungs- und Gastronomieflächen.
Die denkmalgeschützten Lamboy-Höfe decken ebenfalls den Bedarf an modernen Arbeitsräumen mit hochwertiger Ausstattung ab - ganz gleich , ob als Bürofläche für Start-Up Unternehmen oder für bestehende Firmen.

Ausstattung

  • Denkmalschutz: ja
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: nach Mieterwunsch
  • Teeküche: eingerichtet
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Beleuchtung: BAP-gerechte Beleuchtung
  • Bodenbelag: nach Mieterwunsch
  • Kühlung/Lüftung: nach Mieterwunsch
  • Sonnenschutz: innenliegend elektrisch
  • Verkabelung: vorhanden

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche115 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Hanau – die Brüder-Grimm-Stadt liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Sie ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen, Sonderstatusstadt des Main-Kinzig-Kreises und mit etwa 92.500 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Hessens. Die ehemalige Residenzstadt ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Main-Kinzig und ein bedeutender Industrie- und Technologiestandort. Die Lamboy-Höfe liegen im Norden von Hanau, mitten im Rhein-Main-Gebiet. Das Gelände ist mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.