Büros
ID F2814

Mainz, Hechtsheim - F2814

55129 Mainz

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis13,50 € / m²
Fläche2.567 m² (ca. 170 Arbeitsplätze) teilbar ab 448 m²

Objekt

Das viergeschossige Bürogebäude besteht aus drei Gebäudeflügeln mit zwischenliegenden Innenhöfen und bietet einen Nutzungsfläche von ca. 6.000 m². Die einzelnen Gebäudeflügel sind über das zentrale Foyer und den beiden Treppenhäuser miteinander verbunden. Im Untergeschoss befindet sich eine Tiefgarage, sowie Keller- und Lagerräume. Die Grundrissgestaltung der oberen Geschosse ist variabel, sodass eine Nutzung als Großraumbüro, Zellenbüro oder Kombibüro möglich ist. Ebenso kann die Büroausstattung und die Raumplanung individuell auf die Interessen des Mieters angepasst werden. Neben den Stellplätzen in der Tiefgarage sind rund 150 Parkplätze auf dem Außengelände vorgesehen.

Ausstattung

  • Baujahr: 2020
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: nach Mieterwunsch
  • Teeküche: eingerichtet
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: möglich
  • Beleuchtung: Stehleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Kühlung/Lüftung: Bauteilkühlung/ Betonkernaktivierung
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
  • Verkabelung: Cat6

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Bedarfsausweis vom 10.07.2020 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind Erdgas leicht, Strom. Der Endenergiebedarf Strom beträgt 46,00 kWh/(m²*a). Der Endenergiebedarf Wärme beträgt 48,00 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.587 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche532 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche448 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Der Neubau befindet sich im Wirtschaftschaftspark Mainz-Hechtsheim an der Genfer Allee. Ideale Erreichbarkeit mit dem Pkw (direkte Anbindung an den Autobahnanschluss A60) und beste Anbindung über den öffentlichen Nahverkehr ist gewährleistet.