Büros
ID F2784

Heidelberg, Wieblingen - F2784

69123 Heidelberg

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis9 € / m²
Fläche4.542 m² (ca. 300 Arbeitsplätze) teilbar ab 285 m²

Objekt

Das moderne Bürogebäude bietet insgesamt ca. 4.500 m² in mehreren Regelgeschossen zu je ca. 700 m² an, welche ab ca. 285 m² teilbar sind. Die vakanten Büroflächen können individuell an die Wünsche der Mieter angepasst werden, wodurch sich viele verschiedene Konzepte realisieren lassen. Ein weiterer Vorteil ist die Haltestelle vor der Tür, wovon aus der Heidelberger HBF und das Mannheimer Zentrum einfach zu erreichen sind. Die Duplexparkplätze in der Tiefgarage runden das Angebot ab.

Ausstattung

  • Baujahr: 1993
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Brüstungskabelkanäle
  • Teeküche: eingerichtet
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: Einbauleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
  • Sonnenschutz: innenliegend elektrisch

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 01.05.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer. Der Endenergiebedarf Strom beträgt 4,89 kWh/(m²*a). Der Endenergiebedarf Wärme beträgt 91,82 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 7.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche419 m²
Stockwerk/Etage 6.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche419 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche288 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche493 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Heidelberg/ Wieblingen: Wieblingen liegt im Nordwesten der Stadt am linken Neckar-Ufer und hat sich seit der Eingemeindung 1920, zu einem für Heidelberg wichtigen Wirtschaftsstandort entwickelt. Der zwischen den beiden Autobahnen A 5 und A 656 liegende Stadtteil Wieblingen besitzt mehrere zusammenhängende Gewerbegebiete mit einer Fläche von rund 70 Hektar. In den Gewerbegebieten haben sich sowohl dienstleistungsorientiertes als auch produzierendes Gewerbe gleichermaßen entwickelt und bieten somit eine Mischung aus hochwertigen Büroflächen und Produktionsgebäuden. In dem Stadtteil befindet sich Unternehmen wie ProMinent, Westernacher Consulting und Rockwell Collins. Des Weiteren befindet sich dort die größte europäische Rehabilitationseinrichtung SRH mit einer staatlich anerkannten Hochschule, sowie drei von sechs Berufsschulen in Heidelberg.