Büros
ID F2109

Büroimmobilie - Mannheim, Rheinau - F2109

68219 Mannheim

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis€ - auf Anfrage

Objekt

Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein 4-geschossiges Bürogebäude mit angrenzendem Lagergebäude. Die Büroflächen verfügen u.a. über eine variable Raumaufteilung.

Ausstattung

  • Aufzug Person/Lasten: vorhanden
  • Bodenbelag: Auf Anfrage
  • Leuchten: BAP-gerechte Beleuchtung
  • Öffenbare Fenster
  • Sonnenschutz: außenliegend manuell
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Verkabelungsart

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 2009-03-20 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer. Der Endenergieverbrauch Strom beträgt 20.00000 kWh/(m²*a). Der Endenergieverbrauch Wärme beträgt 112.00000 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.UGArchiv
Mietpreis3,50 € / m²
Fläche100 - 256 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Rheinau / Mallau / Casterfeld Rheinau liegt im Süden Mannheims westlich der Autobahn A 6. Der Stadtteil und -bezirk Rheinau gliedert sich in folgende statistische Bezirke (von Nord nach Süd und West nach Ost): Mallau, Casterfeld-West, -Mitte, -Ost, Pfingstberg, Rheinau-Hafen, -Mitte, -Ost, -Süd. In Mannheim-Rheinau betreibt die RWE AG seit Mitte der 20er Jahre ein großes Umspannwerk. Rheinau ist Sitz des Forschungsvereins Forschungsgemeinschaft für elektrische Anlagen und Stromwirtschaft e.V. (FGH). Südlich der Rheintalbahn befindet sich der Rheinau-Hafen, der Teil des Mannheimer Hafens ist.
  • Flughafen, Frankfurt am Main, Fahrzeit: 50 min
  • Bundesautobahn, A 656, Fahrzeit: 15 min
  • Bundesautobahn, A 6, Fahrzeit: 25 min
  • Bus, Bushaltestelle Hofrat-Wild-Straße Buslinien 45, Gehzeit: 5 min