Büros
ID D2422

Büroimmobilie - Essen, Westviertel - D2422

45143 Essen

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

VerfügbarkeitSofort
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche9.371 m² (ca. 630 Arbeitsplätze) teilbar ab 294 m²

Objekt

Die Liegenschaft befindet in Essener Citylage im bekannten Westviertel und beeindruckt durch ihr industrielles Design in Form einer klassisch roten Klinkerfassade. Besonders der aus mehreren Glaselementen bestehende Haupteingang trägt zu einem repräsentativen Erscheinungsbild des Objektes bei. Die Büroflächen sind derzeit in viele Einzelbüros unterteilt und können durch die flexible Bauart des Hauses individuell unterteilt werden.

Ausstattung

  • Aufzug Person/Lasten: vorhanden
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Leuchten: BAP-gerechte Beleuchtung
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Sonnenschutz: außenliegend manuell
  • Teeküche: eingerichtet
  • Verkabelungsart: Cat5

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche3.380 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.819 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche370 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche294 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Büromarktzone Weststadt erstreckt sich vom Limbecker Platz im Osten bis hin zum Berthold-Beitz-Boulevard im Westen. Nördlich wird die Weststadt durch das neue thyssenkrupp-Areal mit seinen Verwaltungsgebäuden begrenzt und geprägt, südlich durch die Trasse der Deutschen Bahn Richtung Hauptbahnhof. Über das Einkaufszentrum Limbecker Platz ist die Innenstadt innerhalb weniger Gehminuten erreichbar. Die Weststadt zeichnet sich aus durch überwiegend hochwertige Flächen in Objekten neuerer Baujahre, zudem verfügt die Weststadt über Grundstücke, die für weitere Projektentwicklung zur Verfügung stehen. Markante Gebäude sind die Weststadttürme, das Iduna-/GFKL-Hochhaus, das Weststadtkarree, sowie der GNS-Neubau. Eine Tankstelle befindet sich in der Nähe. Dienstleister des täglichen Bedarfs befinden sich in der Nähe.
  • Flughafen, Düsseldorf, Fahrzeit: 25 min
  • Bundesautobahn, A 40, Fahrzeit: 3 min
  • Bundesautobahn, A 52, Fahrzeit: 7 min
  • Bus, Kurt-Jooss-Straße 145, Gehzeit: 2 min
  • Hauptbahnhof, Essen, Fahrzeit: 6 min
  • Straßenbahn/Tram, Frohnhauser Straße 109, Gehzeit: 5 min