Büros
ID D2177

Büroimmobilie - Essen, Westviertel - D2177

45127 Essen

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

VerfügbarkeitSofort
Mietpreis11,90 € / m²
Fläche950 m² (ca. 63 Arbeitsplätze) teilbar ab 200 m²

Objekt

Es handelt sich um eine im Jahre 2011 aufwendig modernisierte Liegenschaft im Essener-Westviertel nahe der Innenstadt. Die Liegenschaft befindet sich in einem hochmodernen und sehr gepflegten Zustand und verfügt über helle und freundliche Büroräume. Die Bürofläche bietet durch ihren flexiblen Grundriss und eine Vielzahl ortungebundener Wände optimale Aufteilungsmöglichkeiten. So können neben den klassischen Einzelbüroräumen wahlweise Gruppenbüros, aber auch ein Großraumbüro dargestellt werden. Stellplätze können direkt vor dem Objekt und nach Absprache mit dem Vermieter ausreichend angemietet werden.

Ausstattung

  • Aufzug Person/Lasten: vorhanden
  • Bodenbelag: PVC-Boden
  • Kabelführung: Sockelkabelkanäle
  • Kühlung: Split-Geräte
  • Leuchten: BAP-gerechte Beleuchtung, Downlights, Einbauleuchten
  • Öffenbare Fenster
  • Teeküche: eingerichtet
  • Verkabelungsart: Cat7

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Bedarfsausweis vom 2011-06-24 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind Heizwerk, fossil,Strom. Endenergiebedarf: 91.00000 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis12,90 € / m²
Fläche250 - 750 m²
Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis11,90 € / m²
Fläche200 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Büromarktzone Weststadt erstreckt sich vom Limbecker Platz im Osten bis hin zum Berthold-Beitz-Boulevard im Westen. Nördlich wird die Weststadt durch das neue Thyssen-Krupp-Areal mit seinen Verwaltungsgebäuden begrenzt und geprägt, südlich durch die Trasse der Deutschen Bahn Richtung Hauptbahnhof. Über das Einkaufszentrum Limbecker Platz ist die Innenstadt innerhalb weniger Gehminuten erreichbar. Die Weststadt zeichnet sich aus durch überwiegend hochwertige Flächen in Objekten neuerer Baujahre, zudem verfügt die Weststadt über Grundstücke, die für weitere Projektentwicklung zur Verfügung stehen. Markante Gebäude sind die Weststadttürme, das Iduna-/GFKL-Hochhaus, das Weststadtkarree, sowie der GNS-Neubau.
  • Flughafen, Düsseldorf, Fahrzeit: 25 min
  • Bundesautobahn, A 40, Fahrzeit: 4 min
  • Bundesautobahn, A 52, Fahrzeit: 7 min
  • Hauptbahnhof, Essen, Gehzeit: 15 min
  • U-Bahn, Vereinsstraße/Limbecker Platz U11, U17, U18, Gehzeit: 5 min