Büros
ID D1476

Büro - Essen, Westviertel - D1476

45127 Essen

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.863 m² (ca. 120 Arbeitsplätze) teilbar ab 142 m²

Objekt

Die aufwändig sanierte Liegenschaft überzeugt durch ihre citynahe Lage sowie eine flexible Innenraumgestaltung. Die Flächen bieten eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten, die für verschiedenste Branchen geeignet sind. Der repräsentative Eingangsbereich ist mit Natursteinböden und Edelstahlelementen ausgestattet und verleiht dem Objekt seinen besonderen Flair.

Ausstattung

  • Baujahr: 1950
  • Letzte Modernisierung: 1990
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Brüstungskabelkanäle
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: BAP-gerechte Beleuchtung
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
mehr anzeigen

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 11.03.2009 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 18,60 kWh/(m²*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 61,60 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche642 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche707 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche142 m²
Stockwerk/Etage U1Archiv
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche815 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Büromarktzone Weststadt erstreckt sich vom Limbecker Platz im Osten bis hin zum Berthold-Beitz-Boulevard im Westen. Nördlich wird die Weststadt durch das neue Thyssen-Krupp-Areal mit seinen Verwaltungsgebäuden begrenzt und geprägt, südlich durch die Trasse der Deutschen Bahn Richtung Hauptbahnhof. Über das Einkaufszentrum Limbecker Platz ist die Innenstadt innerhalb weniger Gehminuten erreichbar. Die Weststadt zeichnet sich durch die überwiegend hochwertigen Flächen in Objekten neuerer Baujahre aus. Zudem verfügt die Weststadt über Grundstücke, die für weitere Projektentwicklung zur Verfügung stehen. Markante Gebäude sind die Weststadttürme, das Iduna-/GFKL-Hochhaus, das Weststadtkarree sowie der GNS-Neubau. Bedeutende Unternehmen in der Büromarktzone: Bitmarck, GNS, Siemens, Universität Duisburg-Essen, Thyssen-Krupp Hotels der Umgebung: Holiday Inn Express, Holidy Inn City Centre, Centro Hotel Korn