Büros
ID D0248

Dortmund, Mitte - D0248

44137 Dortmund

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis12,50 € / m²
Fläche724 m² (ca. 48 Arbeitsplätze) teilbar ab 144 m²

Objekt

Bei dem Objekt handelt es sich um eine zentral gelegene, repräsentative Liegenschaft in Dortmund. Die Räumlichkeiten verfügen stets über Tageslicht durch Fenster. Das Mietobjekt ist ausgestattet mit zwei Aufzügen und eine großzügige Küche ist vorhanden. Zusätzlich verfügt das Objekt über zwei überdachte Balkone.

Ausstattung

  • Baujahr: 2011
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Sockelkabelkanäle
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden (2)
  • Zentraler Empfang: nein
  • Beleuchtung: Aufbauleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: keine Abhangdecke
  • Sonnenschutz: Sonnenschutzverglasung
  • Verkabelung: nach Mieterwunsch

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Bedarfsausweis vom 12.09.2011 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind Fernwärme, Nahwärme, Strom. Der Energieverbrauchskennwert, bzw. Endenergiebedarf beträgt 213,40 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche580 m²
Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche580 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche144 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die neue Thier-Galerie befindet sich im Herzen der Dortmunder Innenstadt. Aufgeteilt in das Bestandsgebäude am „Hoher Wall“ sowie in den Neubauteil in der „Silberstraße“ sind beide Gebäudeteile harmonisch in die Einkaufsgalerie eingebunden. Die Büromarktzone City umfasst die Grenzen der historischen Stadt Dortmund innerhalb der Wallanlagen. Sie wird von West nach Ost durch die Einkaufsstraßen Westenhellweg und Ostenhellweg durchzogen. Der Westenhellweg beginnt nahe der Reinoldikirche und erstreckt sich in Richtung Westen. Der Ostenhellweg beginnt zwischen der Reinoldikirche und führt nach Osten hin zum Wall. Die zentrale Lage mit ausgezeichneter ÖPNV-Anbindung und Infrastruktur hat zahlreiche umsatzstarke Firmen jeglicher Branche hergezogen. Auch bekannte Modeketten, Gastronomien, Parfümerien oder Elektronik Märkte sind zahlreich vertreten. Markante Gebäude sind die Corso Passage sowie das Krügerhaus. Bedeutende Unternehmen in der Büromarktzone: Ruhr Nachrichten Verlag, Creditreform Dortmund Hotels in der Umgebung: Hotel NH Dortmund, Sport Hotel Dortmund, Hotel Esplanade, Hotel Königshof, Mercure Hotel Dortmund