Büros
ID B2845

Büroimmobilie - Leipzig, Zentrum-Nord - B2845

04105 Leipzig

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis12 € / m²
Fläche4.770 m² (ca. 320 Arbeitsplätze) teilbar ab 607 m²

Objekt

Nördlich des Leipziger Innenstadtrings befindet sich die Liegenschaft, aus der Mitte der 90er Jahre, in der Berliner Straße 13/ Erich-Weinert-Straße 16- 18. Die vakanten Mietflächen mit ca. 4.800 m² erstrecken sich vom Erdgeschoss bis zum 5. Obergeschoss.
Eine Anmietung ist komplett oder etagenweise möglich, wobei die Mieteinheiten zwischen ca. 610 bis 880 m² groß sind. Im Bestand liegt eine verzimmerte Raumaufteilung vor, welche jedoch, unter Beachtung behördlicher Genehmigungen, umgebaut werden könnte. Jede Etage verfügt über eigene Sanitäranlagen und Teeküchen. Die einzelnen Etagen sind über Aufzugsanlagen und Treppenhäuser erschlossen. Zudem ist eine weitere Teilung pro Geschoss möglich.

Ausstattung

  • Aufzug Person/Lasten
  • Bodenbelag: PVC-Boden, Teppichboden
  • Decke: Rasterdecke
  • Kabelführung: Fensterbankkanal
  • Leuchten: Deckenleuchten
  • Öffenbare Fenster
  • Sonnenschutz: außenliegend manuell
  • Verkabelungsart: Glasfaser
  • Barrierefrei

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 5.OGBüro
Mietpreis12 € / m²
Fläche784 m²
Stockwerk/Etage 4.OGBüro
Mietpreis12 € / m²
Fläche607 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis12 € / m²
Fläche865 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis12 € / m²
Fläche760 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Büroimmobilie in der Berliner Straße 13 befindet befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Innenstadtring, der Hauptbahnhof liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Mit rund 600.000 Einwohnern ist Leipzig eine treibende Kraft im Freistaat Sachsen und bietet eine ideale Kombination aus wirtschaftlicher Stärke und kultureller Vielfalt. Die anliegende B 87 verbindet das Objekt mit den Autobahnen A 9 und A 14, sowie A38. Mit dem nahe gelegenen Löhr’s Carré, in dem bereits diverse Büromieter ansässig sind, hat sich die Umgebung als attraktive Bürolage etabliert. Die umliegende Infrastruktur ist mit einer Auswahl an erstklassigen Restaurants, Cafés und Einzelhandelsgeschäften ausgezeichnet, während Dienstleister des täglichen Bedarfs leicht zu Fuß erreichbar sind. Der Stadtteil Zentrum-Nord, in dem das Objekt liegt, ist mit dem Rosental und dem Leipziger Auwald für seine schöne Natur bekannt, die zum entschleunigen in den Pausenzeiten einlädt.
  • Hauptbahnhof, Hauptbahnhof Leipzig, Fahrzeit: 5 min
  • Straßenbahn/Tram, Wilhelm-Liebknecht-Platz, Gehzeit: 3 min
  • Flughafen, Flughafen Halle/Leipzig, Fahrzeit: 30 min
  • Bundesautobahn, A14, Fahrzeit: 10 min