Büros
ID B2837

Büroimmobilie - Berlin, Weißensee - B2837

13086 Berlin

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

VerfügbarkeitApril 2024
Mietpreis18 € / m²
Fläche660 m² (ca. 44 Arbeitsplätze)

Objekt

Dieser historische Backsteinbau war Ende des 19. Jahrhunderts als Goldleistenfabrik errichtet worden und ist heute Teil des Gründerviertels, genauso wie viele andere Gewerbehöfe. Die Anlage besteht aus mehreren Gebäuden, die mittlerweile unter Denkmalschutz stehen.
Der Komplex wird sorgfältig instand gehalten und bietet eine entspannte Atmosphäre, die Kreativität fördert.

Ausstattung

  • Aufzug Person/Lasten
  • Bodenbelag: Parkettboden
  • Kabelführung: Brüstungskabelkanäle
  • Kantine: vorhanden
  • Leuchten: Rasterleuchten
  • Öffenbare Fenster
  • Teeküche: eingerichtet

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis18 € / m²
Fläche660 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Geschäftshaus liegt im beliebten Stadtteil Weißensee (Bezirk Pankow), in unmittelbarer Nähe zum begehrten Komponistenviertel - einer ruhigen und grünen Wohngegend. Durch die Nähe zum Prenzlauer Berg, zur Einkaufsmeile Berliner Allee und zum malerischen "Weißen See" ist dieser Standort besonders interessant und immer attraktiver für Unternehmen, die nach einem neuen Bürostandort suchen. Mit einer Entfernung von etwa 10 Straßenbahnminuten zum Alexanderplatz ist das Objekt gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.
  • Hauptbahnhof, Berlin, Fahrzeit: 25 min
  • S-Bahn, Greifswalder Straße, Gehzeit: 15 min
  • Bus, Roelckestr./Langhansstr.; Linie 158, Gehzeit: 5 min
  • Straßenbahn/Tram, Behaimstr.; Line 12, 50, M1, M2, M13, Gehzeit: 5 min
  • Bundesautobahn, A 100, Fahrzeit: 40 min
  • Flughafen, Berlin Brandenburg, Fahrzeit: 50 min
  • Bundesautobahn, A 10, Fahrzeit: 15 min