Hallen
ID H1751

Hallen - Norderstedt - H1751

22844 Norderstedt

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis9,50 € / m²
Fläche8.027 m² teilbar ab 602 m²

Objekt

Die hier angebotenen Hallenflächen befinden sich im Gewerbegebiet Harkshörn im Norden von Norderstedt. Auf dem insgesamt rund 40.000 m² großen Grundstück wird ein Gewerbepark mit 8 Mieteinheiten entstehen. Neueste energetische Standards werden beim Bau der Liegenschaft berücksichtigt, um eine DGNB-Gold Zertifizierung anzustreben. So wird die Immobilie über ein VRF-System (Luft-Wärme-Pumpe) beheizt, die Stellplätze verfügen über eine Vorrüstung für die E-Mobilität und es werden ressourcenschonende Baumaterialien verwendet. Zudem werden die Dachanlagen mit einer Vorrüstung für PV-Anlagen versehen.

Ausstattung

  • Andienung ebenerdig
  • Andienung Rampe
  • Freitragend
  • Heizung: Wärmepumpe (Luft- oder Erdwärme)
  • Leuchten: LED-Beleuchtung

Ausstattung Halle

Die Mieteinheiten verfügen über ebenerdige Tore und eine Rampen. Die Hallenhöhe beträgt 8,00 Meter UKB und die Bodentraglast liegt bei rund 5 t/m². Die im Erdgeschoss liegenden Flex-Flächen können, je nach Mieterwunsch, als Büro-, Sozial- oder zusätzliche Lagerflächen ausgebaut werden. Über den Flexflächen befinden sich die Büro- und Sozialflächen, die bei Bedarf mit einem Glasfaseranschluss ausgestattet werden können.

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche418 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche362 m²
Stockwerk/Etage EG
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche254 m²
Stockwerk/Etage EG
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche197 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Objekt befindet sich im Norderstedter Gewerbegebiet Harkshörn. Die Stadt Norderstedt liegt direkt an der nördlichen Hamburger Stadtgrenze im Bundesland Schleswig-Holstein und hat ca. 80.000 Einwohner. Verkehrsanbindungen bestehen über die direkt westlich von Norderstedt verlaufende Bundesautobahn A 7 (Hannover / Flensburg). Zur Autobahnanschlussstelle sind es ca. 8 km. Von hier aus ist auch die A 23 (Richtung Husum) sowie die A 1 (Bremen / Lübeck) schnell erreicht. Weitere überregionale Verkehrsanbindungen bestehen über die durch Norderstedt führenden Bundesstraßen 432 und 433 mit Anbindung an weitere Bundesstraßen. Norderstedt ist im ÖPNV (Bus und U-Bahn) in das Netz des Hamburger Verkehrsverbundes eingebunden. Auch ist Norderstedt an das Hamburger Telefonverzeichnis angeschlossen und wird daher auch über die Vorwahl 040 angewählt. Der internationale Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel ist ebenfalls hervorragend erreichbar (ca. 14 km).
  • Flughafen, Hamburg, Fahrzeit: 19 min
  • Bundesautobahn, A 7, Fahrzeit: 8 min
  • Bundesautobahn, A 23, Fahrzeit: 17 min
  • Bundesautobahn, A 1, Fahrzeit: 33 min
  • Bundesstraße, B 432, Fahrzeit: 10 min
  • Bundesstraße, B 4, Fahrzeit: 15 min
  • Bundesstraße, B 206, Fahrzeit: 19 min
  • Hafen, Hamburg, Containerterminal Burchadkai, Fahrzeit: 32 min