Hallen
ID H1745

Hallen - Schenefeld - H1745

22869 Schenefeld

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.130 m² teilbar ab 330 m²

Objekt

Die Liegenschaft befindet sich im südlich liegenden Gewerbegebiet von Schenefeld an der Grenze zu Hamburg. Auf dem rund 4.390 m² großen Grundstück stehen ca. 730 m² Büro- und 2100 m² Hallenfläche zur Vermietung oder zum Verkauf. Die Andienung erfolgt über ebenerdige Tore. Bei Bedarf besteht jedoch die Möglichkeit 2 Rampen nachträglich zu erreichten.

Ausstattung

  • Andienung ebenerdig: 3
  • Andienung Rampe: Bei Bedarf können 2 Rampen errichtet werden.
  • Bodenbelag: Beton-/Estrichboden
  • Freitragend
  • Heizung
  • Leuchten: > 250 Lux, Fensterband, Oberlichter, Tageslicht

Ausstattung Halle

Halle A (Mehrzweckhalle)
Der Hallenabschnitt A ist rund 800 m² groß, stammt aus dem Jahr 1969 und verfügt über einen direkten Zugang zum Bürogebäude. Die Halle wurde weitgehend Stützenfrei errichtet und hat eine Deckenhöhe von 3,30 Meter (UKD). Ausgestattet ist die Halle A mit Sozialräumen und einer Küche und wird über eine Zentralheizung beheizt. Über ein ebenerdiges Rolltor, mit einer Höhe von 2,60 Metern, kann die Halle angedient werden.
Halle B (Lagerhalle)
Die Lagerhalle B wurde im Jahr 1989 errichtet und ist über eine Brandschutztür mit der Halle A verbunden. Sie weist eine Größe von ca. 1000 m² auf. Auch diese Halle ist weitestgehend stützenfrei und hat eine Deckenhöhe von 4,20 Meter (UKB). Angedient werden kann dieser Hallenabschnitt ebenfalls über ein ebenerdiges Rolltor mit einer Höhe von 4,50 Meter. Beheizt wird dieser Hallenabschnitt ebenfalls über eine Zentralheizung.
Halle C (Kalthalle)
Die 330 m² große Kalthalle ist die jüngste der drei Lagerhallen und stammt aus dem Jahr 1999. Da sie über einen separaten Eingang verfügt, ist sie nicht mit den Hallen A und B verbunden. Dieser Hallenabschnitt verfügt über eine Bodentraglast von 3 t/m² und ist mit einer eingezogenen Mezzaninebene ausgestattet, welche für zusätzliche Lagerkapazität sorgt und auf Wunsch herausgenommen werden kann. Die Gesamt Höhe der Halle beträgt 6,40 Meter (UKD) und zur Mezzaninebene rund 2,80 Meter. Auch diese Halle hat ein 3,30 Meter hohes ebenerdiges Rolltor. Zwischen den Hallen B und C befindet sich eine überdachte, teilweise eingefriedete Rampenfläche mit rund 250 m².

Ausstattung Büro

Das Bürogebäude verfügt insgesamt über 750 m² Fläche, die sich auf 3 Etage aufteilt. Erbaut wurde das Gebäude im Jahre 1969, wobei es sich bei der 3. Etage um eine Aufstockung aus dem Jahr 2008 handelt. Da es einen separaten Eingang gibt, können die Etagen auch getrennt voneinander genutzt werden. Für zusätzliche Lagermöglichkeiten bietet sich das Kellergeschoss mit seinen ca. 200 m² an. Das Erdgeschoss und 1. Obergeschoss verfügen über getrennte Sanitäreinheiten und elektrische Außenjalousien. Zudem sind die Flächen an das Glasfasernetzt angeschlossen.

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage Mehrere Etagen
Mietpreis8,95 € / m²
Fläche286 m²
Stockwerk/Etage Mehrere Etagen
Mietpreis9,25 € / m²
Fläche250 m²
Stockwerk/Etage EGFreiflächen
Mietpreis1,50 € / m²
Fläche250 m²
Stockwerk/Etage 1.UG
Mietpreis3,15 € / m²
Fläche200 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Objekt befindet sich in zentraler Lage von Schenefeld. Der Flughafen Hamburg ist in ca. 27 Fahrminuten erreichbar, die A23 in rund 10 Fahrminuten. Dieser attraktive Standort wird durch die ansässigen namhaften Unternehmen gekennzeichnet.
  • Flughafen, Hamburg, Fahrzeit: 27 min
  • Bundesautobahn, A 23, Fahrzeit: 10 min
  • Bundesautobahn, A 7, Fahrzeit: 16 min
  • Bundesstraße, B 431, Fahrzeit: 5 min
  • Bundesstraße, B 4, Fahrzeit: 12 min
  • Hafen, Hamburg, Containerterminal Burchadkai, Fahrzeit: 25 min