Fläche
Mietpreis

Büro mieten in Köln-Marienburg: Täglich aktuelle Büroflächen

Köln-Marienburg – Ein extravaganter Bürostandort

Im Süden von Köln findet man den 3,05 km² großen Stadtteil Marienburg. Lange Zeit auf Landwirtschaft spezialisiert, entstand während der Gründerzeit die sogenannte Villenkolonie Köln-Marienburg. Die Neubebauung Marienburgs wertete nicht nur das Stadtbild auf, sondern zog vor allem den wohlhabenen Teil der Bevölkerung an. So zählt Marienburg zwar heute noch zu den teuersten Stadtteilen von Köln, dafür sind die zur Vermietung stehenden Büroimmobilien sehr repräsentativ.

2 Angebote

Aktuellste zuerst
Mietpreis aufsteigend
Mietpreis absteigend
Fläche aufsteigend
Fläche absteigend
Provisionsfrei
Als Favorit speichern
BürosBüroimmobilie - Köln, Marienburg - K150650968 Köln
Mietpreis21 € / m²
Fläche5.367 m² teilbar ab 732 m²
Als Favorit speichern
BürosBüroimmobilie - Köln, Marienburg - K005250968 Köln
Mietpreis12,80 € / m²
Fläche141 m²

Büro mieten in Köln-Marienburg: Täglich aktuelle Büroflächen

Von der günstigen Lage am Rhein profitieren

Gelegen in der viertgrößten Stadt von Deutschland, profitiert Marienburg vor allem von der Wirtschaftlichkeit Kölns. Die günstige Lage am Rhein beziehungsweise die Binnenhäfen sowie der Flughafen Köln / Bonn als auch das perfekt ausgebaute Straßenverkehrsnetz machen das Gebiet zu einem bedeutenden Handelsstandort für nationale und internationale Akteure.
Wer Wert auf eine außergewöhnliche Büroimmobilien legt, sich fernab des Großstadttrubels niederlassen und Exklusivität schätzt, wird mit Marienburg als neuen Standort die richtige Wahl treffen.
1-2 von 2 AngeboteSchließen
Genauer StandortMehrere Angebote