Anmelden
Favourite
Our offers
Back To Navigation
0 True MyJLL-register
Registrieren Sie sich jetzt mit Ihrem persönlichen MyJLL-Konto, um Ihre Kontaktdaten, Suchanfragen, E-Mail-Alerts und Favoriten zu speichern und an einem Ort zu verwalten.

Die eingegebene E-Mail-Adresse entspricht einem bereits vorhandenen MyJLL-Konto. Bitte benutzen Sie eine andere E-Mail-Adresse.
Die Passwörter stimmen nicht überein.

Vorname

Nachname

E-Mail

Passwort

Bestätigen Sie Ihr Passwort

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein sowie Groß- und Kleinbuchstaben enthalten.

Frankfurt-City-West-Marktdaten

Büromarktdaten des Teilmarkts City-West auf einen Blick

*Durchschnittspreis auf Grundlage historischer Transaktionen

Überblick

Überblick

Die analysierten Marktgebiete, so genannte Teilmärkte, entsprechen nicht immer den administrativen Grenzen, sondern gehen darüber hinaus. So gehören zum Beispiel zu den hier dargestellten Büromarktdaten der Frankfurter City-West Teile oder gesamte Stadtteile wie Bockenheim und Westend-Süd.

Der Büromarkt

Der Büromarkt

Direkt am Stadteingang „Opelkreisel“, nördlich der Theodor-Heuss-Allee und der Frankfurter Messe macht ein relativ neuer und attraktiver Stadtteil von sich reden: Frankfurts City-West. Zur Theodor-Heuss-Allee und nach Westen hin entstanden repräsentative Bürogebäude, zwischen Volta- und Ohmstraße dominieren attraktive Wohnungsneubauten. Belebt wird dieses Quartier durch Restaurants, Läden und einen Wochenmarkt sowie durch mehrere Hotels – unter anderem durch das architektonisch augenfällige 90 m hohe „scheibenförmige“ Radisson SAS. Nach Westen und jenseits der Ohmstraße findet man wiederum Büros und Gewerbeflächen für Kreative und Dienstleister. Nach Nordosten hin grenzt die City-West an Bockenheim, den abwechslungsreichen Stadtteil rund um die Leipziger Straße, mit vielen Geschäften, mit Theatern, Kneipen und traditionellen Wohnvierteln. Dass der neue, nach Plänen von O. M. Ungers und Albert Speer entwickelte Standort angenommen wurde, zeigt die Ansiedlung u.a. zahlreicher nationaler und internationaler Banken sowie einiger Versicherungsunternehmen. Die City-West verfügt über einen direkten Anschluss an die Autobahn 648 und das Westkreuz Frankfurt. Der ÖPNV-Anschluss ist durch die S-Bahnstationen „Messe“ und „Westbahnhof“ gewährleistet.

Mietpreise für den Büromarkt

Zeitraum
Gew. Ø-Miete
Spitzenmiete
Q2 2017 14,74 €/m²/Monat 17,50 €/m²/Monat
Q1 2017 14,77 €/m²/Monat 17,50 €/m²/Monat
Trend 0 % 0 %

Mietpreise auf Grundlage historischer Transaktionen

Quelle: JLL

Mietpreisentwicklung für den Büromarkt

Kontaktieren Sie uns für weitere Marktdaten!

Kontakt

Indikatoren auf einen Blick

Indikatoren auf einen Blick

  • Gewichtete Ø-Miete

    14,74 € / m² / Monat

  • Gesamtfläche pro Teilmarkt

    700 m²

Verkehrsanbindung

Verkehrsanbindung

  • Fahrzeiten

    Flughafen:        9 Min.
    Hauptbahnhof:  10 Min.
    Innenstadt:       12 Min. 

  • ÖPNV

    Straßenbahn: Linie 17
    S-Bahn: Linien S3, S4, S5, S6

Innerhalb des Teilmarkts Frankfurt City-West befinden sich die S-Bahn-Haltestelle "West" der Linien S3, S4, S5 und S6 und die Straßenbahn-Haltestelle "An der Dammheide" der Linie 17.

Kontakt

Kontakt

0 False

Kontakt

Vorname

Nachname

Firma

Telefonnummer

E-Mail

Nachricht