Anmelden
Favourite
Our offers
Back To Navigation
0 True MyJLL-register
Registrieren Sie sich jetzt mit Ihrem persönlichen MyJLL-Konto, um Ihre Kontaktdaten, Suchanfragen, E-Mail-Alerts und Favoriten zu speichern und an einem Ort zu verwalten.

Die eingegebene E-Mail-Adresse entspricht einem bereits vorhandenen MyJLL-Konto. Bitte benutzen Sie eine andere E-Mail-Adresse.
Die Passwörter stimmen nicht überein.

Vorname

Nachname

E-Mail

Passwort

Bestätigen Sie Ihr Passwort

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein sowie Groß- und Kleinbuchstaben enthalten.

Düsseldorf-Regierungsviertel-Marktdaten

Büromarktdaten des Teilmarkts Regierungsviertel auf einen Blick

*Durchschnittspreis auf Grundlage historischer Transaktionen

Überblick

Überblick

Die analysierten Marktgebiete, so genannte Teilmärkte, entsprechen nicht immer den administrativen Grenzen, sondern gehen darüber hinaus. So gehören zum Beispiel zu den hier dargestellten Büromarktdaten von Düsseldorf Regierungsviertel Teile oder gesamte Stadtteile wie Düsseldorf Oberkassel, Hamm, Carlstadt, Unterbilk, Bilk und Hafen.

Der Büromarkt

Der Büromarkt

Zwischen City und MedienHafen liegt das Regierungsviertel des Landes Nordrhein- Westfalen, weithin sichtbar markiert durch die Kreissegmente des Landtagsgebäudes und das über der Einfahrt zum Rheinufer-Tunnel errichtete Stadttor sowie Rheinturm und Rheinkniebrücke in fußläufiger Entfernung. Im preisgekrönten „Stadttor“ residiert die Staatskanzlei, in der Nähe die Ministerien, das Polizeipräsidium und die NRW Bank. In den Büroneubauten dieses Teilmarkts – meist mit über 8.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche – sitzen aber nicht nur Körperschaften der öffentlichen Hand, sondern auch große Rechtsanwaltskanzleien und renommierte Unternehmensberatungen. Das Regierungsviertel ist beliebt wegen seines urbanen Umfelds. Der MedienHafen und mehr noch der aufstrebende Stadtteil Unterbilk selbst, an den das Regierungsviertel angrenzt, bieten Einkaufsmöglichkeiten und zahlreiche Restaurants, Cafés und Bistros. Das Rheinufer liegt quasi vor der Tür, keine zwei Kilometer Flanierweg sind es zum Schloßufer und zur Düsseldorfer Altstadt, ungestört durch den Kfz-Verkehr, der in den Rheinufertunnel verlegt wurde. Die Anbindung an die Autobahn ist gut, ebenso die ÖPNV-Verbindungen in Stadt und Region.

Mietpreise für den Büromarkt

Zeitraum
Gew. Ø-Miete
Spitzenmiete
Q1 2017 16,43 €/m²/Monat 18,50 €/m²/Monat
Q4 2016 16,43 €/m²/Monat 18,50 €/m²/Monat
Trend 0 % 0 %

Mietpreise auf Grundlage historischer Transaktionen

Quelle: JLL

Mietpreisentwicklung für den Büromarkt

Kontaktieren Sie uns für weitere Marktdaten!

Kontakt

Indikatoren auf einen Blick

Indikatoren auf einen Blick

  • Gewichtete Ø-Miete

    16,43 € / m² / Monat

  • Gesamtfläche pro Teilmarkt

    1,0 km²

Verkehrsanbindung

Verkehrsanbindung

  • Fahrzeiten

    Flughafen: 12 Min.
    Hauptbahnhof: 7 Min.

  • ÖPNV

    Straßenbahn: Linien 706, 707, 708 und 709

Innerhalb des Teilmarkts Düsseldorf Regierungsviertel befinden sich u.a. die Straßenbahn-Haltestelle „Landtag/Kniebrücke“ der Linien 706, 708 und 709 sowie weitere Haltestellen der Linie 707.

Kontakt

Kontakt

0 False

Kontakt

Vorname

Nachname

Firma

Telefonnummer

E-Mail

Nachricht