Anmelden
Favourite
Our offers
Back To Navigation
0 True MyJLL-register
Registrieren Sie sich jetzt mit Ihrem persönlichen MyJLL-Konto, um Ihre Kontaktdaten, Suchanfragen, E-Mail-Alerts und Favoriten zu speichern und an einem Ort zu verwalten.

Die eingegebene E-Mail-Adresse entspricht einem bereits vorhandenen MyJLL-Konto. Bitte benutzen Sie eine andere E-Mail-Adresse.
Die Passwörter stimmen nicht überein.

Vorname

Nachname

E-Mail

Passwort

Bestätigen Sie Ihr Passwort

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein sowie Groß- und Kleinbuchstaben enthalten.

Berlin-Charlottenburg-1A-Marktdaten

Büromarktdaten des Teilmarkts Charlottenburg 1A auf einen Blick

*Durchschnittspreis auf Grundlage historischer Transaktionen

Überblick

Überblick

Die analysierten Marktgebiete, so genannte Teilmärkte, entsprechen nicht immer den administrativen Grenzen, sondern gehen darüber hinaus. So gehören zum Beispiel zu den hier dargestellten Büromarktdaten von Berlin Charlottenburg 1A Teile oder gesamte Stadtteile wie Schöneberg, Tiergarten und Charlottenburg.

Der Büromarkt

Der Büromarkt

Der Kurfürstendamm, die berühmte Einkaufs- und Flaniermeile zwischen Kaiser- Wilhelm-Gedächtniskirche und Halensee, das Zentrum des früheren Westberlin, hat auch nach der Maueröffnung, trotz Potsdamer Platz und Friedrichstraße, an Attraktivität nichts eingebüßt. Der Kudamm und seine Seitenstraßen, geprägt durch hochwertig modernisierte Stadthäuser aus Gründerzeit und Jahrhundertwende, durchmischt mit attraktiven Neubauten, sind bis zur Kant- und Bismarckstraße im Norden, bis zur Lietzenburger Straße begehrte Wohnquartiere. Wie entlang des Kudamms findet man auch in den oft baumbestandenen Seitenstraßen, rund um den Savignyplatz oder am Olivaer Platz, exklusive Geschäfte und mondäne Modeboutiquen, zudem Restaurants, Bars und Cafés für jeden Anlass und Geschmack. Belebt wird der Kudamm auch durch Berlinbesucher, durch Kinos, Maison de France, Literaturhaus und Theater. Ein weiterer Publikumsmagnet ist das exquisite Kaufhaus des Westens (KaDeWe), eines der größten in Europa, am Wittenbergplatz. Nicht zuletzt wegen des urbanen Ambientes ist Charlottenburg 1A sehr beliebt bei Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Die Mitarbeiter in den zahlreichen Büros profitieren wie ihre Kunden und nicht anders als Touristen und Flaneure vom dichten Netz der U- und S-Bahnen und den Buslinien, die das Quartier erschließen und mit anderen Zentren Berlins verbinden.

Mietpreise für den Büromarkt

Zeitraum
Gew. Ø-Miete
Spitzenmiete
Q2 2017 21,93 €/m²/Monat 28,00 €/m²/Monat
Q1 2017 21,33 €/m²/Monat 27,00 €/m²/Monat
Trend 3 % 4 %

Mietpreise auf Grundlage historischer Transaktionen

Quelle: JLL

Mietpreisentwicklung für den Büromarkt

Kontaktieren Sie uns für weitere Marktdaten!

Kontakt

Indikatoren auf einen Blick

Indikatoren auf einen Blick

  • Gewichtete Ø-Miete

    21,93 € / m² / Monat

  • Gesamtfläche pro Teilmarkt

    800 m²

Verkehrsanbindung

Verkehrsanbindung

  • Fahrzeiten

    Flughafen: 14 Min.
    Hauptbahnhof: 10 Min.

  • ÖPNV

    U-Bahn: Linien U1, U2 und U9
    S-Bahn: Linien S5, S7 und S75

Innerhalb des Teilmarkts Berlin Charlottenburg 1A befindet sich u.a. die S- und U-Bahn-Haltestelle „Zoologischer Garten“ der Linien S5, S7 und S75 sowie U1, U2 und U9

Kontakt

Kontakt

0 False

Kontakt

Vorname

Nachname

Firma

Telefonnummer

E-Mail

Nachricht