Hallen
ID H0926

Glinde - H0926

21509 Glinde

Verfügbarkeit01.11.2022
Mietpreis7,50 € / m²
Fläche3.492 m²

Objekt

Auf dem ca. 4.150 m² großen Teilgrundstück in der Stadt Glinde entsteht eine ca. 3.492 m² große Hallenerweiterung. Glinde gehört zur Metropolregion Hamburg, liegt jedoch im südlichen Teil Schleswig-Holsteins.

Ausstattung

  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Andienung Rampe: vorhanden
  • Hallenhöhe: 4,5 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 3,0-4,0 t/m2
  • Heizung: beheizt
  • Sprinklerung: VDS
  • 24 Stundenbetrieb: ja

Ausstattung Halle

Halle EG mit ca. 3.492 m²:
- 3 Rampentore
- liegt in einem Industriegebiet (Andienung: 24/7)
- Hallenhöhe von 4,5 Metern UKB
- Bodenbelastbarkeit: 4 t/m² (punktuell), bei 100%er Auslastung 3 t/m²
- Heizung: Gaskessel, Lufterhitzer

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 24.04.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 0,00 kWh/(m²*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 5,00 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage EGLager/Produktion
Mietpreis7,50 € / m²
Fläche3.492 m²
Stockwerk/Etage EGAussenlager
Mietpreis7,50 € / m²
Fläche1.335 m²
Stockwerk/Etage U1Büro
Mietpreis7,50 € / m²
Fläche341 m²
Stockwerk/Etage U1Sonstiges
Mietpreis7,50 € / m²
Fläche35 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Objekt befindet sich im Gewerbegebiet von Reinbek an der Hamburger Stadtgrenze. Über die Anschlussstelle Reinbek ist die Autobahn A 24 (Richtung Berlin), welche auch eine schnelle Anbindung an die Autobahn A 1 (Bremen / Lübeck) gewährleistet, in wenigen PKW-Minuten zu erreichen. Ebenfalls ist die Hamburger Innenstadt in ca. 15 Fahrminuten erreicht. Die S-Bahnstation Reinbek sowie diverse Buslinien sichern den Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz.