Hallen
ID H0766

Halle - Peine, Kernstadt Nord - H0766

31224 Peine

Verfügbarkeit01.01.1900
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche407 m²

Objekt

Diese Liegenschaft besteht aus zwei Bauabschnitten, welche in den Jahren 1897, 1974 für die Post errichtet wurden. Aktuell werden Flächen von der Postbank im EG von Gebäude 2 genutzt. Die Post selbst nutzt Flächen im Gebäude 1 als Brief- und Paketverteilstelle. Die zur Vermietung stehende Fläche befindet sich im EG und im 1. OG von Gebäude 2 sowie im EG von Gebäude 1. Eine individuelle Umgestaltung der Fläche ist problemlos darstellbar.

Ausstattung

  • Baujahr: 1899
  • Bodenbelastbarkeit: 0,8 t/m2
mehr anzeigen

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 16.11.2009 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Fernwärme. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 28,80 kWh/(m2*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 142,00 kWh/(m2*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGSozialflächen
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche571 m²
Stockwerk/Etage 1.OGSozialflächen
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche571 m²
Stockwerk/Etage n/aLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche407 m²
Stockwerk/Etage n/aLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche407 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Stadt Peine mit ihren ca. 48.000 Einwohner liegt im Bundesland Niedersachsen ca. 40 km westlich der Landeshauptstadt Hannover. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km². Peine liegt direkt an der A 2, die das Ruhrgebiet mit Berlin verbindet sowie an der Bahnstrecke Hannover – Braunschweig. Das markante Grundstück liegt am Beginn der Fußgängerzone in Peine. Direkt gegenüber liegt das 2009 errichtete EKZ City Galerie. In unmittelbarer Nachbarschaft liegen des Weiteren der Bahnhof, die Privatbrauerei Härke sowie der Stadtpark.