Hallen
ID H0611

Halle - Soltau - H0611

29614 Soltau

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis3,75 € / m²
Fläche5.352 m² teilbar ab 3.000 m²

Objekt

Der Gewerbepark Soltau bietet sich als zentral gelegender Umschlagplatz zwischen den Wirtschaftszentren Hamburg, Bremen und Hannover an. Für Firmen mit hohem Frachtaufkommen ist die Lage dieses Objekts mit Autobahnanschluss äußerst günstig.
Die Lager- und Logistikimmobilie stellt auf einer Grundstücksfläche von 33.928 m² eine Gebäudenutzfläche von 15.627 m² zur Verfügung. Davon entfallen 270 m² auf Büroflächen sowie 15.357 m² auf Lager- und Logistikflächen.

Ausstattung

  • Baujahr: 1972
  • Andienung Rampe: vorhanden
  • Hallenhöhe: 6,5 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 3,5 t/m2
  • Heizung: Heißluftgebläse
  • Sprinklerung: vorhanden
mehr anzeigen

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 08.06.2009 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 6,20 kWh/(m2*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 27,00 kWh/(m2*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage EGLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche3.000 m²
Stockwerk/Etage EGLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.352 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Der Gewerbepark liegt am südlichen Ortsrand von Soltau, in einer Stichstraße zur B 3. Die Autobahnauffahrt Soltau der A 7 (Hamburg - Hannover) ist in nur wenigen Minuten zu erreichen. Für Firmen mit hohen Transportkapazitäten ist die Lage der Stadt im norddeutschen Raum mit Autobahn- und Gleisanschluß äußerst günstig, wie die Ansiedlungen im Gewerbegebiet beweisen.