Hallen
ID B2189

Barleben - B2189

39179 Barleben

Verfügbarkeitca. 6-9 Monate nach Vertragsunterzeichnung
Mietpreis3,25 € / m²
Fläche66.500 m² teilbar ab 7.000 m²

Objekt

Das Neubauprojekt entsteht am nördlichen Stadtrand von Magdeburg, in einem GI-Gebiet in unmittelbarer Sichtweite der A 2. Die werbewirksame Lage an dieser hochfrequentierten Transitachse ist bemerkenswert. Darüber hinaus liegt der Standort nahe dem Kreuzungsbereich der A 2 mit der A 14 (Magdeburger Kreuz) als auch der B 189/ B 71 als Zubringer in / durch die Landeshauptstadt Magdeburg.
Auf dem Grundstück entstehen nach derzeitiger Planung 2 Gebäudekörper (einmal aufgeteilt in 4 und einmal in 5 Abschnitte), insg. rd. 66.000 m² Hallenfläche. Hinzu kommen noch über 3.000 m² Büroflächen, die mieterindivduell gestaltet als Einbauten auf die einzelnen Hallenabschnitte verteilt werden. Mezzanineflächen sind optional denkbar.
Der Eigentümer wird spekulativ mit dem Bau beginnen, und bis Ende 2021 rd. 20.000 m² Hallenflächen für Logistik und Light-Industrial-Ansiedlungen bezugsfertig erstellen.
Die Hallenabschnitte verfügen alle über mehrere Rampentore als auch mind. 1 ebenerdige Zufahrt. Die Hallen sind beheizbar und mind. 10,50 m hoch (UKB).
Nutzen Sie die Chance, sich zu hochattraktiven Mietkonditionen hochmoderne Logistikflächen zu sichern, und sich somit in bester werbewirksamer Lage in einem der aufstrebendsten und strategisch immer wichtiger werdenen Logistikregionen zu sichern.

Ausstattung

  • Baujahr: 2021
  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Andienung Rampe: vorhanden
  • Hallenhöhe: 10,5 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 5,0 t/m2
  • Heizung: Dunkelgasstrahler
  • Sprinklerung: ESFR/ FM-Global
  • 24 Stundenbetrieb: ja
  • Wassergefährdende Stoffe: WGK 3

Lage und Verkehrsanbindung