Hallen
ID B1910

Halle - Brück - B1910

14822 Brück

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.970 m²

Objekt

Die Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Linthe-Brück, direkt an BAB 9. Der Standort liegt ca. 40 km südlich des Stadtgebietes von Potsdam/Berlin. Das rd. 73 ha Gewerbegebiet Linthe-Brück bietet Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen Platz.
Zur Anschlussstelle an die A 9 (AS Brück) sind es vom Objekt nur ca. 1 km. Von dort aus sind es bis zum BAB-Dreieck Potsdam (A 9 / A 10) im Norden nur rd. 20 km. Das Schkeuditzer Kreuz (A 9 / A 14) liegt rd. 100 km südlich. Brück liegt direkt zudem an der B246.
Die rd. 25.000 m² große Liegenschaft ist bebaut mit einer Produktionshalle (Bj. 1993) und einem 3-geschossigen Büro-/ Verwaltungsgebäude (Bj. 1995).
Die Produktionshalle hat eine Nutzfläche von knapp 3.000 m² und ist als Stahlskelettkonstruktion errichtet. Die Außenwände bestehen aus Sandwichelementen, darüber Dämmung und Trapezblechverkleidung. Die Halle verfügt über zwei ebenerdige Zufahrtstore (mit Sektionaltoren). Die Halle ist beheizbar (Gasgebläseheizung). Beim Hallenboden handelt es sich um einen Industrieestrichboden, der in gutem Zustand und für Nutzung von Flurförderfahrzeugen bestens geeignet ist. Insgesamt ist die rd. 12 m hohe Halle gepflegten, sofort nutzbaren Zustand. Die Halle ist durch eine Stützenreihe in 2 Hallenschiffe unterteilt. In der Halle befinden sich insg. 3 Brückenkräne mit einer Traglast von jeweils 10 t. Hinter der Produktionshalle schließt ein Freilagerbereich an. Auf einer Fläche von rd. 1.100 m² kann dort mit Kranbahn gearbeitet werden (Brückenkran fährt aus der Halle auf die Freifläche).
Das Grundstück verfügt über nennenswerte Baureserven, u.a. bestünde die Möglichkeit, die Halle seitlich nochmals zu spiegeln. Auf dem Gelände gibt es eine eigene Trafo-Station.
Das 3-geschossige Verwaltungsgebäude (Souterrain, Hochparterre, 1.OG) ist in 2012 in nennenswertem Umfang umgebaut und neu eingerichtet worden. Das Gebäude bietet insg. rd. 900 m² Nutzfläche, wobei die Bürofläche im EG und 1.OG rd. 600 m² ausmachen. Im rd. 300 m² Souterrain befinden sich vorrangig Technik- und Abstellräume. Hinzu kommen Sozialräume (Umkleiden, Duschen etc.). Alle drei Etagen sind mittels Fahrstuhl, neben dem obligatorischen Treppenhaus, miteinander verbunden.
Das Areal ist komplett eingezäunt. Die Zufahrt zum Gelände kann über mehrere Zufahrten erfolgen.
Vor dem Verwaltungsgebäude ist ein Parkplatz für 40 Pkw angelegt. Die Freifläche um die Produktionshalle ist befestigt (Asphalt).
Die auf dem Bürogebäude und auf der Produktionshalle aufgebaute PV Anlage mit Eigenverbrauchsmöglichkeit und einer Leistung von ca. 283,14 kWp ist nicht Bestandteil des Kaufpreises und kann aber auf Wunsch zum Preis von 300.000,00 € zusätzlich mit erworben werden.

Ausstattung

  • Baujahr: 1993
  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Hallenhöhe: 12,0 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 5,0 t/m2
  • Heizung: beheizt
  • 24 Stundenbetrieb: ja
  • Kranbahn: vorhanden
  • 3 Brückenkräne á 10 t, inklFreilagerkran
  • Gasgebläseheizung
  • Industrie-Estrichboden
  • Ölabscheider
  • eigenes Trafo
mehr anzeigen

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche350 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche240 m²
Stockwerk/Etage EGLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.970 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche303 m²

Lage und Verkehrsanbindung