Hallen
ID B1812

Halle - Dresden, Niedersedlitz - B1812

01257 Dresden

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.091 m² teilbar ab 624 m²

Objekt

Das Areal diente bis zum Auszug im 1Q 2019 einem global aktiven Unternehmen in der Automobilzulieferbranche als Fertigungsstandort. Nicht benötigte Teilflächen waren fremdvermietet. Das Gelände ist nicht mehr betriebsnotwendig, und soll möglichst komplett verkauft werden.
Der Standort wurde zu Beginn des 20. Jh. für den Süßwaren- und Schokoladenhersteller EMERKA entwickelt. Die Gebäude A, D, E sind 1910 errichtet worden. In den Jahren 1960 bis 1990 nutzte die staatliche Firma Hochvakuum Dresden (HVD) den Standort für den Werkzeugbau sowie die Herstellung und Wartung von Vakuumbeschichtungsanlagen. In 1963 wurde Geb. B als Montagehalle an Geb. A angebaut.
1992 folgte die Privatisierung des Unternehmens in die VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH. Im Jahr 2003 wurde VTO in die Metz Holding integriert.
In 2005 wurde noch eine Fertigungshalle (Geb. C) auf dem Areal neu errichtet.
Das Betriebsgelände liegt direkt an der Straße. Es gibt zwei Zufahrten, wobei die Hauptzufahrt mit einer Schrankenanlage als Zugangssicherung ausgestattet ist.
Stellplätze stehen auf dem Areal in begrenztem Maß zur Verfügung.
Das Areal ist medientechnisch voll erschlossen. Geb. C hat eine eigene Trafostation.

Ausstattung

  • Baujahr: 1910
  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Andienung Rampe: vorhanden
  • Hallenhöhe: 4,0-7,0 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 1,0-5,0 t/m2
  • Heizung: beheizt
  • Kranbahn: vorhanden
  • GebA:
  • Bj1910
  • ca2.980 m² Gesamtnutzfläche
  • denkmalgeschützt
  • teilweise unterkellert
mehr anzeigen

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage EGGrundstück
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche3.973 m²
Stockwerk/Etage Mehrere EtagenLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.098 m²
Stockwerk/Etage Mehrere EtagenSonstiges
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche194 m²
Stockwerk/Etage EGSonstiges
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche50 m²

Lage und Verkehrsanbindung