Hallen
ID B1799

Halle - Gatersleben - B1799

06466 Gatersleben

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche7.516 m²

Objekt

Das Betriebsgelände liegt am Ortsausgang in Richtung Hausneindorf. Wirtschaftlich bedeutende Unternehmen vor Ort sind das Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) sowie Novelis, ein global agierender Konzern für Aluminium-Walzerzeugnisse. Die Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz ist günstig. Die A 36 ist nur 5 km entfernt. Über die A 36 hat man Anschluss an die A 14 (Kreuz Bernburg) sowie die A 2 (Braunschweig). Die Landeshauptstadt Magdeburg (Zentrum) liegt rd. 50 km nordöstlich.
Die Halle ist in massiver Bauweise (Stahlbeton, Betondecke) in 1980 errichtet worden. Die Hallenbreite liegt bei 24 m. 4 von 5 Hallenschiffen sind 9 m hoch, das hinterste hat einen Nutzhöhe im Firstbereich von 9,40 m (UKB).
Jedes Hallenschiff hat mind. 1 Brückenkran und ein ebenerdiges, großes Zufahrtstor (4,00 – 5,20 m Einfahrtshöhe). Insg. verteilen sich auf das Gebäude 8 Brückenkräne (1 x 8t, 6 x 5t, 1 x 3,2t Traglast, Höhe unter Haken: max. 6,10 m) sowie 6 große Zufahrtstore.
Insgesamt bieten die 5 Hallenschiffe 6.384 m² Produktionsfläche, mit folgender Flächenverteilung:
Hallenschiff 1 ? 720 m²
Hallenschiff 2 ? 1.872 m²
Hallenschiff 3 ? 576 m²
Hallenschiff 4 ? 1.632 m²
Hallenschiff 5 ? 1.584 m²
Die Gesamtnutzfläche des Gebäudes erhöht sich auf 8.144 m², insbesondere durch einen 1-geschossigem Anbau, der auf 216 m Länge entlang der Hallenrückseite verläuft. In diesem rd. 1.253 m² großen Anbau (5,80 m tief, 3,45 m hoch) befinden sich diverse Büro- und Sozialräumen, mehrfach Toiletten sowie separate Lager- und Werkstatträume. Die Lagerfläche macht etwa 50% der Gesamtfläche des Anbaus aus. Ein Teilbereich des Anbaus ist auch unterkellert. Das KG ist rd. 427 m² groß. Hinzu kommt ferner ein knapp 80 m² großer Prüfstand, zugänglich vom hintersten Hallenschiff.
Die Beheizung der Hallen mittels Plattenheizkörpern im Deckenbereich. Beheizung erfolgt über die Gas-Zentralheizung auf dem Gelände.
Weitere Expansionsmöglichkeiten (Produktion, Lager, Büro) auf dem 10ha großen Areal sind vorhanden.

Ausstattung

  • Baujahr: 1980
  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Hallenhöhe: 9,0-9,4 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 5,0 t/m2
  • Heizung: beheizt
  • Kranbahn: vorhanden
  • 5 miteinander verbundene Hallenschiffe (6.384 m²), insg266 m lang
  • 9-9,40 m UKB
  • 6 ebenerdige Zufahrtstore
  • 8 Brückenkräne (1x8t, 1x3,2t, 6x5t)
  • Höhe unter Kranhaken: max6,10 m
  • Heizung
mehr anzeigen

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage n/aLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche7.516 m²

Lage und Verkehrsanbindung