Hallen
ID B1691

Halle - Schkeuditz, Glesien - B1691

04435 Schkeuditz

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis3,70 - 5,11 € / m²
Fläche2.800 m²

Objekt

Ausstattung

  • Andienung Rampe: vorhanden
  • Bodenbelastbarkeit: 5,0 t/m2
  • Heizung: beheizt
  • 24 Stundenbetrieb: ja
  • Regalierung: regaliert, kann abgelöst werden

Lage und Verkehrsanbindung

Die Entwicklung der Gemeinde Schkeuditz zum Dienstleistungs- und Gewerbestandort wird durch ihre günstige Lage im Städtedreieck Leipzig-Delitzsch-Halle entscheidend beeinflußt. Insbesondere die Nähe zur sächsischen Metropole Leipzig ist für den Standort von großer Bedeutung. Ein wesentlicher Standortvorteil ist die unmittelbare Nähe zum Flughafen. Das Gewerbegebiet liet am Autobahnkreuz Schkeuditz (BAB 9 und BAB 14) zwischen Halle und Leipzig. Der Flughafen Leipzig ist in wenigen Minuten erreichbar. Das Autobahnkreuz Schkeuditz befindet sich direkt am Gewerbepark. Hier kreuzt der europäische Nord-Süd und Ost-West-Verkehr auf neu ausgebauten Autobahnen.