Hallen
ID B1453

Halle - Erfurt, Stotternheim - B1453

99095 Erfurt

Provisionspflichtig: bei Anmietung 0 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche600 m²

Objekt

Die Liegenschaft befindet sich in Stotternheim, dem nördlichsten und flächenmäßig größten Erfurter Stadtteil. Zwischen Stotternheim und der eigentlichen Stadtgrenze Erfurts liegt das sog. Industrie- und Logistikzentrum – ILZ. Der Standort hat sich inzwischen als Logistikstandort etabliert, was die großflächigen Logistikobjekte dort eindrucksvoll belegen.
Das Objekt liegt im Gewerbegebiet am nördlichen Ortsrand. Die Anschlussstelle zur A 71 (EF-Stotternheim) ist vom Objekt ca. 3 km entfernt. Über die A 71 erreicht man zügig das „Erfurter Kreuz“ und den Anschluss an die A 4 (Dresden-Erfurt-Frankfurt/ M.). In nördlicher Richtung stößt die A 71 auf die A 38 (BAB-Dreieck Südharz).
Die rd. 13.000 m² große Liegenschaft ist bebaut mit 2 separat stehenden Hallengebäuden (Halle 1 und Halle 2) für Produktions-/ Lagernutzungen und einem separat stehenden Verwaltungsgebäude. Die Liegenschaft ist 1994 ursprünglich zum Eigennutz errichtet worden, nach Einstellen der Produktion immer als Mietobjekt an mehrere Parteien vermietet.
Eine Teilfläche steht zur sofortigen Vermietung an! Die vakante Teilfläche befindet sich in Halle 2. Es handelt sich hierbei um eine freistehende, massiv gemauerte Lagerhalle. Die Lagerhalle ist rd. 1.200 m² groß und mittig durch eine Brandwand geteilt. Verfügbar ist der hintere Teil der Halle, ca. 600 m² Lagerfläche. Die Halle ist freitragend und hat auf der rückwärtigen Giebelseite ein großes ebenerdiges Zufahrtstor. Die Mietflächen ist beheizbar. Büro- und Sozialflächen zu der verfügbaren Mieteinheit befinden sich im Verwaltungsgebäude. Dort stehen knapp 80 m² zur Verfügung. Die Fläche setzt sich aus 3 Büroräumen und Nebenflächen (WC für Da/H) zusammen.
Alle sonstigen auf dem Gelände befindlichen Flächen sind vermietet. Halle 1 mit rd. 1.210 m² Lagerhalle sowie einem 330 m² großen Verwaltungstrakt ist langfristig vermietet. Auch die andere 600 m² Halleneinheit in Halle 2 ist vermietet. Dieser Mieter nutzt auch rd. 130 m² Büroflächen im EG des Verwaltungsgebäudes. Das OG des Verwaltungsgebäudes (ca. 250 m²) ist an zwei Wohnungsmieter seit über 10 Jahren vermietet. Die Tatsache, dass permanent Nutzer auf dem Gelände anwesend sind, ist sicherheitstechnisch als sehr positiv zu bewerten.
Die Liegenschaft ist komplett eingezäunt. Die zentrale Zufahrt ist mit einem massiven Zufahrtstor gesichert. Zur Liegenschaft gehört eine Trafostation (kein Eigentum). Die Freiflächen sind nahezu komplett befestigt. Es gibt sogar einen überdachten Teilbereich, der auch als gedeckte Freilagerfläche nutzbar wäre.
Das Areal stellt sich somit als kleiner Gewerbepark mit gutem Gewerbemix und nachhaltigen Vermietungschancen dar. Letztere ergeben sich durch das Angebot nachgefragter Flächengrößen sowie den guten Zustand der Mietflächen.
Das Areal steht auch als Gänze zum Erwerb zur Verfügung!

Ausstattung

  • Baujahr: 1994
  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Hallenhöhe: 6,0-7,5 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 1,5-5,0 t/m2
  • Heizung: beheizt

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage n/aGrundstück
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche13.103 m²
Stockwerk/Etage EGLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche600 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche79 m²

Lage und Verkehrsanbindung