Hallen
ID B1428

Halle - Roßleben - B1428

06571 Roßleben

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.748 m²

Objekt

Die Liegenschaft liegt im GE/GI-Gebiet am Stadtrand von Roßleben. Aufgrund der Lage und der Entfernung zur nächstgelegenen Wohnnutzung sind hinsichtlich der Folgenutzung kaum Einschränkungen zu erwarten. Roßleben selbst ist eine Kleinstadt im thüringischen Kyffhäuserkreis, unmittelbar im Grenzbereich zw. Thüringen und Sachsen-Anhalt. Vom Standort aus sind die Autobahnen 71 und 38 innerhalb von rd. 20 min erreicht.
Die rd. 6 ha große Liegenschaft ist nur etwa zur Hälfte eingezäunt und bebaut. Es existiert somit eine nennenswerte Baureserve. Der aufstehende Gebäudebestand besteht aus einer Produktionshalle (ca. 2.750 m²), die über mehrere ebenerdige Zufahrtstore verfügt. Die 2-schiffige Halle ist beheizbar, hat einen beschichteten Industriefußboden und verfügt zudem über 2 Brückenkräne (5t und 10t Traglast). Neben der Produktionshalle stehen noch zwei Freilagerhallen (900 und 1.500 m²) groß, die der witterungsgeschützten Lagerung von Vor- und Endprodukten dienten. Als Büro diente eine rd. 140 m² große Containerlösung.
Das Areal verfügt über 2 Zufahrtstore. An einer Zufahrt ist eine Lkw-Waage installiert.

Ausstattung

  • Baujahr: 1999
  • Andienung ebenerdig: vorhanden
  • Hallenhöhe: 7,0-18,0 m, Unterkante Binder
  • Bodenbelastbarkeit: 5,0 t/m2
  • Heizung: beheizt
  • 24 Stundenbetrieb: ja
  • Kranbahn: vorhanden
  • 6 ha Grundstück mit großer Baureserve
  • Lkw-Waage
  • 2 Brückenkräne (5t und 10t)
  • Gasheizung (Gasdunkelstrahler)
  • beschichteter Hallenboden
mehr anzeigen

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage n/aGrundstück
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche60.556 m²
Stockwerk/Etage n/aLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche2.748 m²
Stockwerk/Etage n/aüberdachte Freifläche
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche900 m²
Stockwerk/Etage n/aBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche137 m²

Lage und Verkehrsanbindung