Ladenflächen
ID E0955

Ladenfläche - Leipzig, Zentrum - E0955

Neumarkt 9-19
04109 Leipzig

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3,6 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis15.000 € / Monat
Fläche405 m²

Objekt

Die Fläche befindet sich im "Städtischen Kaufhaus" am Neumarkt in Leipzig. Im Erdgeschoss weist sie ca. 183 m² auf, über eine kurze Treppe erreicht man das Zwischengeschoss mit weiteren ca. 222 m². Durch die Ecklage mit insg. ca. 19 m Schaufensterfront ist die Fläche sehr gut sichtbar. Der Laden profitiert vom benachbarten "Galeria Karstadt Kaufhof", dem einzigen Warenhaus Leipzigs.

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 18.05.2009 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Fernwärme. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 172,76 kWh/(m²*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 163,60 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage ZwischengeschossVerkaufsfläche
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche222 m²
Stockwerk/Etage ErdgeschossVerkaufsfläche
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche183 m²

Nebennutzflächen ausreichend vorhanden.

Lage und Verkehrsanbindung

Die Stadt Leipzig ist mit ihren mehr als 560.000 Einwohnern die größte Stadt des Freistaates Sachsen und zählt mittlerweile sowohl wirtschaftlich als auch im Bereich Lebensqualität zu einer der beliebtesten Europas. Historisch sanierte Gebäude und innerstädtische Parkanlagen prägen das Stadtbild. Des Weiteren besitzt Leipzig mit der Universität nicht nur eine der besten Hochschulen Deutschlands, sondern mit Porsche, BMW, DHL und Amazon auch internationale Wirtschaftsgrößen. Leipzig verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und ist exzellent in das Netz der Bundesautobahnen und des Schienenverkehrs eingebunden. Der Flughafen Leipzig/Halle ist vom Stadtzentrum aus innerhalb von ca. 30 Minuten mit dem PKW zu erreichen. Bei dem Objekt handelt es sich um eines von Leipzigs ehemaligen Messehäusern und damit um einen wichtigen Teil Geschichte der Stadt. Die Fassade zählte einst zu den prächtigsten der Stadt und wurde in den 90er Jahren aufwändig saniert. Der Gebäudekomplex beherbergt heute eine Mischung aus Einzelhandels- Gastronomie- und Büroflächen.