Anmelden
      
Our offers
Back To Navigation
0 True MyJLL-register
Registrieren Sie sich jetzt mit Ihrem persönlichen MyJLL-Konto, um Ihre Kontaktdaten, Suchanfragen, E-Mail-Alerts und Favoriten zu speichern und an einem Ort zu verwalten.

Die eingegebene E-Mail-Adresse entspricht einem bereits vorhandenen MyJLL-Konto. Bitte benutzen Sie eine andere E-Mail-Adresse.
Die Passwörter stimmen nicht überein.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.

Vorname

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.

Nachname

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

E-Mail

This field is required

Passwort

This field is required

Bestätigen Sie Ihr Passwort

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein sowie Groß- und Kleinbuchstaben enthalten.
Teilen
  • provisionsfrei
  • aktualisiert
  • Neu
Teilen

Ladenfläche - Dresden, Seevorstadt-Ost/Großer Garten - E0629

01069 Dresden
ID: E0629

  • 523 m²
  • 5.230,00 € / Monat
  • Verfügbarkeit: sofort

Flächenbeschreibung

Flächenbeschreibung

Das Ladenlokal befindet sich in einem Gebäude mit moderner Struktur und attraktiver Fassadengestaltung. Es zeichnet sich durch eine große Schaufensterfront mit einer Breite von ca. 26 m aus, welche dem Mieter gute Präsentationsmöglichkeiten bietet. Aufgrund der Größe der Verkaufsfläche des Ladenlokals und des guten Zuschnitts besteht die Möglichkeit, auch nur Teilflächen ab etwa 217 m² anzumieten.

Flächenübersicht

Flächenübersicht

Stockwerk/Etage
Flächenart
Flächengröße
Erdgeschoss Verkaufsfläche 523 m²
Gesamt Gesamtfläche 523 m²

Lagebeschreibung

Lagebeschreibung

Die Landeshauptstadt Dresden ist mit rund 540.000 Einwohnern nach Leipzig die zweitgrößte Stadt Sachsens und fungiert als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region. Mehr als 40.000 Menschen studieren aktuell an der renommierten Technischen Universität, Hochschule für Technik und Wirtschaft und an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.
Innovationen und Spitzentechnologien spielen in Dresden eine wichtige Rolle. Mit den Bereichen Informationstechnik und Nanoelektronik hat sich die Region weltweit als „Silicon Saxony“ positioniert.
Elbflorenz ist bekannt und bei den Touristen beliebt für ihre historischen, zum Großteil, rekonstruierten Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, die Semperoper, die Hofkirche und der Zwinger und für den Striezelmarkt, welcher 1434 begründet wurde und damit einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands ist.
Das Objekt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und dem zentralen Umsteigepunkt des Nahverkehrs sowie zur Prager Straße als 1A Einzelhandelslage und profitiert damit vom hohen Passantenaufkommen. Die Einkaufszentren „Kugelhaus“ und „Prager Carrée“, mit zahlreichen namhaften Einzelhändlern, liegen in der direkten Nachbarschaft des Objekts.
Das Objekt ist aktuell an große Büromieter vermietet und in den Nachbargebäuden befinden sich zahlreiche Wohnungen.

Energieeinsparverordnung

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 22.12.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind KWK, Strom. Der Endenergiebedarf Strom beträgt 21,70 kWh/(m²*a). Der Endenergiebedarf Wärme beträgt 71,90 kWh/(m²*a).

Back To Top

Ähnliche Gewerbeimmobilien