Büros
ID K0212

Köln, Neustadt-Süd - K0212

50674 Köln

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis19 € / m²
Fläche349 m² (ca. 23 Arbeitsplätze)

Objekt

Bei dem Objekt handelt es sich um eine im Jahr 2012 sanierte, gepflegte Büroimmobilie im Zentrum Kölns. Die Liegenschaft besticht durch ihre zeitlose Fassadenerneuerung aus dem Jahre 2001. Entweder über das prägnant gestaltete Treppenhaus oder über einen der beiden Aufzüge erreichen Sie die Mietfläche. Hier erwarten Sie ein heller Parkettboden sowie ein effektiv gestalteter Grundriss. Der nahegelegene Rathenauplatz ermöglicht ein ruhiges Ambiente zum Arbeiten direkt in der Innenstadt.

Ausstattung

  • Baujahr: 1964
  • Letzte Modernisierung: 2012
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Wandkanäle
  • Teeküche: eingerichtet
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden (2)
  • Zentraler Empfang: nein
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: Deckenleuchten
  • Bodenbelag: Parkettboden
  • Decke: keine Abhangdecke
  • Sonnenschutz: außenliegend manuell
mehr anzeigen

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Bedarfsausweis vom 05.09.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind Fernwärme, Heizwerk, fossil, KWK, Nahwärme. Der Endenergiebedarf Strom beträgt 25,70 kWh/(m²*a). Der Endenergiebedarf Wärme beträgt 90,00 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis19 € / m²
Fläche349 m²
Stockwerk/Etage n/aArchiv
Mietpreis19 € / m²
Fläche71 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Angrenzend an den Hohenstaufenring und die Roonstraße ist die Beethovenstraße eine ruhige Seitenstraße im Stadtteil Altstadt-Süd/Neustadt-Süd gelegen. Zahlreiche Restaurants sowie die Nähe zu den Haupteinkaufsstraßen sichern die Nahversorgung. Mit dem Chlodwigplatz, dem Barbarossaplatz und dem Neumarkt liegen drei wichtige Verkehrsknotenpunkte im Stadtteil. U- und Straßenbahnen sichern beispielsweise die Anbindung an den Hauptbahnhof. Die Nähe zum Rhein und zu den Naherholungsgebieten Aachener Weiher und Volksgarten sind große Vorzüge dieser Lage.