Büros
ID K0105

Köln, Neustadt-Nord - K0105

50672 Köln

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis20,90 € / m²
Fläche567 m² (ca. 37 Arbeitsplätze) teilbar ab 283 m²

Objekt

Das repräsentative Bürogebäude in Stahlbetonskelettbauweise mit einer Natursteinfassade und der besonderen Ecklage erinnern an die Bauwerke des Kölner Architekten Wilhelm Riphan. Erbaut wurde es 1959. Durch die anspruchsvolle Revitalisierung aus dem Jahr 2013 bietet das Gebäude heute hochwertige und repräsentative Räumlichkeiten – sowohl von außen als auch von innen. Äußerlich zu erkennen sind die pulverbeschichteten Aluminiumfenster mit Messingapplikationen. In das edle Bürogebäude gelangen Sie durch einen vollelektronischen Evva / Salto Zugang. Die Räumlichkeiten weisen mit Elementen, wie z.B. indirekte Beleuchtung und Glastrennwände optimale Bedingungen zum Arbeiten auf. Eine Symbiose aus Privatsphäre und Transparenz, aus Kommunikation und Ruhe, aus Helligkeit und Wohlfühlatmosphäre wurden durch die Umgestaltung realisiert.

Ausstattung

  • Baujahr: 1959
  • Letzte Modernisierung: 2013
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Brüstungskabelkanäle
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Beleuchtung: Aufbauleuchten
  • Bodenbelag: Parkettboden
  • Sonnenschutz: innenliegend manuell
  • Verkabelung: Cat7

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche283 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche283 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Objekt befindet sich am Kaiser-Wilhelm-Ring im sehr beliebten Belgischen Viertel und dem Friesenviertel. Herrliche Park- und Springbrunnenanlagen sowie hochwertige Möbelhäuser und abwechslungsreiche Gastronomiebetreiber bilden den Rahmen. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich das exklusive Premium-Ensemble „Gerling-Quartier“ aus Büros, Gastronomie und Wohnen. Ebenso befindet sich in direkter Nachbarschaft der Mediapark Köln. Die zentrale Lage direkt an den Kölner Ringstraßen ermöglicht die schnelle Erreichbarkeit aller wichtigen lokalen und überregionalen Verkehrsanbindungen. Eine erstklassige ÖPNV-Anbindung durch die nahe gelegenen U-Bahnstationen ist ebenfalls gewährleistet.