Büros
ID H1609

Laatzen, Alt-Laatzen - H1609

30880 Laatzen

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche17.268 m² (ca. 1.160 Arbeitsplätze) teilbar ab 294 m²

Objekt

Im Zuge der Neuvermietung wird die Liegenschaft umfangreich saniert und modernisiert. Dadurch sind individuelle Anpassungen nach Mieterwunsch möglich. Folglich werden in dem Objekt Modernität und ein hoher Qualitätsstandard miteinander vereint, um eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Die Grundrisse sind flexibel aufteilbar, sodass sich alle gängigen Bürotypen abbilden lassen. In der Liegenschaft gibt es eine Kantine im Erdgeschoss, welche aktuell betrieben wird. Diese kann bei Bedarf übernommen oder vom Eigentümer weiter betrieben werden, sodass die Versorgung der Mitarbeiter bestmöglich gewährleistet wird.

Ausstattung

  • Baujahr: 1987
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: nach Mieterwunsch
  • Kantine: ja
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Beleuchtung: nach Mieterwunsch
  • Bodenbelag: nach Mieterwunsch
  • Kühlung/Lüftung: nach Mieterwunsch
  • Sonnenschutz: nach Mieterwunsch
  • Verkabelung: nach Mieterwunsch

Zertifizierungen

Energieausweis

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 10.06.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer.Der Endenergieverbrauch Strom beträgt 127,80 kWh/(m²*a).Der Endenergieverbrauch Wärme beträgt 180,20 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche814 m²
Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche806 m²
Stockwerk/Etage U1Archiv
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche378 m²
Stockwerk/Etage U1Büro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche349 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die Liegenschaft befindet sich an der Hildesheimer Straße, der Hauptverkehrsachse der Landeshauptstadt in Richtung Süden. Außerdem sind die Autobahnen 2 und 7 in wenigen PKW-Minuten zu erreichen. Dadurch wird die Anbindung an den regionalen und überregionalen Verkehr gesichert. Vor Ort herrscht ebenfalls eine hervorragende ÖPNV-Anbindung. In der Umgebung befinden sich namenhafte Unternehmen wie Troester und die KSG Hannover sowie das Expo- und Messegelände, Fachmarktzentren und diverse gastronomische Einrichtungen.