Büros
ID H0981

Büro - Hamburg, Winterhude - H0981

22297 Hamburg

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis13 € / m²
Fläche1.730 m² (ca. 120 Arbeitsplätze) teilbar ab 630 m²

Objekt

In diesem 1992 errichteten Bürohaus stehen rund 18.000 Quadratmeter zur Vermietung bereit. Verteilt auf zehn Ebenen befinden sich die Büroräume in beiden Baukörpern des Gebäudes. Alle Büroflächen sind über drei Aufzüge barrierefrei erreichbar. Das 7. Obergeschoss beinhaltet eine Dachterrasse welche einen weiten Blick über den Stadtpark ermöglicht.

Ausstattung

  • Baujahr: 1992
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: auf Anfrage
  • Beleuchtung: Rasterleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: auf Anfrage
  • Sonnenschutz: innenliegend manuell
mehr anzeigen

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 16.04.2010 vom Eigentümer/Vermieter vor. Die wesentlichen Energieträger der Liegenschaft sind Fernwärme, Nahwärme, Strom. Der Stromverbrauchskennwert beträgt 56,00 kWh/(m²*a). Heizungsenergieverbrauchskennwert beträgt 80,00 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 9.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche630 m²
Stockwerk/Etage 6.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche1.100 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Die in den 60er Jahren als Bürostandort erbaute City Nord befindet sich im Norden der Hansestadt Hamburg im Stadtteil Winterhude. Zentral zwischen Innenstadt und Hamburger Flughafen gelegen zeichnet sich die City Nord durch zahlreiche Grünflächen aus und grenzt zusätzlich im Süden an den Hamburger Stadtpark. Diese Standortsituation bietet ein hohes Maß an Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten. Verkehrstechnisch ist der Standort optimal gelegen und erschlossen. Der Flughafen lässt sich innerhalb von zehn Minuten mit dem Auto erreichen und in die Innenstadt gelangt man innerhalb von 20 Autominuten. Neben einer sehr guten Anbindung durch den Individualverkehr ist das Quartier zudem durch zahlreiche Angebote des öffentlichen Nahverkehrs sehr gut erschlossen. Direkt vor dem Gebäude befinden sich mehrere Buslinien und U- sowie S-Bahn Stationen lassen sich in wenigen Gehminuten erreichen.