Büros
ID H0685

Büro - Hamburg, Rahlstedt - H0685

22145 Hamburg

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis6,50 € / m²
Fläche940 m² (ca. 62 Arbeitsplätze) teilbar ab 235 m²

Objekt

Auf dem ca. 15.595 m² großem Grundstück befinden sich vier miteinander verbundene Gebäude, die separat nutzbar sind. Die angebotenen Büroeinheiten sind sowohl über ein Treppenhaus als auch über einen Personenaufzug erschlossen. Die Flächen sind mit Teppichböden ausgestattet, verfügen über Sanitärkerne und eine Pantryzeile. Die großzügigen Räume eignen sich insbesondere als Mehrpersonen- und Großraumbüros, aber auch die vorhandenen Zellenbüros lassen ein ungestörtes Arbeiten zu. Ausstattung und Raumaufteilung können in Absprache mit dem Vermieter entsprechend der mieterseitigen Anforderungen vorgenommen werden.

Ausstattung

  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Beleuchtung: BAP-gerechte Beleuchtung
  • Bodenbelag: auf Anfrage
  • Decke: Abhangdecke
  • Sonnenschutz: auf Anfrage

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Verbrauchsausweis vom 28.05.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Erdgas schwer. Der Endenergiebedarf Strom beträgt 33,10 kWh/(m²*a). Der Endenergiebedarf Wärme beträgt 188,60 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche235 m²
Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche235 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche235 m²
Stockwerk/Etage EGLager/Produktion
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche3.755 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Objekt liegt im Nordosten von Hamburg, im Gewerbegebiet Bargkoppelweg. Die Autobahnanschlussstelle Stapelfeld der BAB 1 (Bremen / Lübeck) ist ca. 5 Fahrminuten entfernt. Über die B 75 ist die Hamburger Innenstadt in ca. 20 Autominuten zu erreichen. Der Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz wird über die Buslinie 275 zu der etwa 2 km entfernten U-Bahnhaltestelle Berne sichergestellt.