Büros
ID F1984

Büro - Heidelberg, Bahnstadt - F1984

69115 Heidelberg

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

VerfügbarkeitAuf Anfrage
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche12.671 m² (ca. 850 Arbeitsplätze) teilbar ab 234 m²

Objekt

Das Gebäude verfügt über 5 Voll- sowie ein Staffelgeschoss. 13.000 m² stehen zur Nutzung als Büro- & Laborflächen zur Verfügung. Die Flexibilität des Gebäudes lässt keine Wünsche offen, sodass Einheiten ab 235 m² bis 3.880 m² pro Geschoss angemietet werden können. Ihre Kunden erreichen über die Max-Jarecki-Straße den barrierefreien Haupteingang. Das SkyAngle verfügt in allen Bereichen über eine hochwertige Ausstattung.
Labor:
Ausbau Reinräume als Sonderwunsch, bis max. S2-Klassifizierung möglich.
Lichte Raumhöhe beträgt ca. 3,20m, Kautschukbelag (in den Bürobereichen Teppichboden), Wasserversorgung sowie lufttechnische Versorgung der Laborflächen über Installationsschächte, Druckluftanschlüsse, Verkabelungsort Brüstungskanäle, automatische motorische Türöffner, Heizung über RLT-Anlagen, Anschlüsse für VE-Wasser

Ausstattung

  • Baujahr: 2017
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Beleuchtung: Stehleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: Kühldecken
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
  • Verkabelung: Cat7

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche625 m²
Stockwerk/Etage 3.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche549 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche406 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche237 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Heidelberg/ Bahnstadt: Die Bahnstadt ist Heidelbergs neuester Stadtteil und befindet sich nur wenige Gehminuten vom Heidelberger Hauptbahnhof entfernt. Der gesamte Stadtteil wird nach Passivhaus-Standards errichtet und bildet nach Fertigstellung die weltweit größte Passivhaussiedlung. In dem gesamten Stadtteil sind mehrere repräsentative und hochmoderne Bürokomplexe entstanden wie zum Beispiel das SkyLabs- und das SkyAngle. Die Entwicklung des Stadtteils ist jedoch bei weitem noch nicht abgeschlossen. Derzeit befinden sich ein neues Konferenzzentrum und ein vier Sterne Hotel in Planung, sowie weitere Bürokomplexe und ein Kino mit 15 Sälen im Bau. Des Weiteren profitiert der Stadtteil von der Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofs sowie der guten Anbindung über die Speyererstraße sowohl in Richtung der A 5 als auch in Richtung Stadtzentrum. In dem Stadtteil haben sich bereits Unternehmen wie SNP, Reckitt Benckiser und Heidelberg Engineering niedergelassen.