Büros
ID F0908

Büro - Wiesbaden, Rheingauviertel - F0908

65197 Wiesbaden

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche214 m² (ca. 14 Arbeitsplätze)

Objekt

Bei dem freistehenden Gebäude handelt es sich um eine denkmalgeschützte ehemalige Kapelle aus der Jahrhundertwende, die zuletzt dem amerikanischen Militär als Kapelle diente. Die Liegenschaft wurde in Abstimmung mit dem Denkmalschutzamt sehr aufwendig renoviert und saniert und in ein repräsentatives Büro- und Verwaltungsgebäude umgewandelt.
Die Mieteinheit im Erdgeschoss ist in zwei Büroräume unterteilt und verfügt über eine abgegrenzte Garteneinheit mit Terrasse.
Das vakante Büro im Dachgeschoss des Gebäudes ist als offene Loftfläche gestaltet.

Ausstattung

  • Denkmalschutz: ja
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Hohlraumboden inklBodentanks
  • Teeküche: eingerichtet
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: auf Anfrage
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: keine Abhangdecke
  • Sonnenschutz: innenliegend manuell
  • Verkabelung: vorhanden

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche214 m²
Stockwerk/Etage U1Archiv
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche30 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das außergewöhnliche Gebäude befindet sich im Wiesbadener Stadtteil Europaviertel, auf dem ehemaligen Kasernengelände Camp Lindsey. Hier haben sich neben verschiedenen Behörden die Volkshochschule sowie Unternehmen aus dem Bereich der Telekommunikation und Software angesiedelt. Die auf dem Gelände vorherrschenden sanierten Gebäude aus der Jahrhundertwende und zum Großteil erhaltener, alter Baumbestand sowie die stadtplanerisch einbezogene Wohnbebauung machen das Flair dieses Stadtteiles aus.