Büros
ID D2579

Büro - Recklinghausen - D2579

45661 Recklinghausen

Provisionspflichtig: bei Anmietung 3 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.*

* der Wert kann je nach Vertragslaufzeit variieren.

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis7 € / m²
Fläche1.080 m² (ca. 72 Arbeitsplätze) teilbar ab 540 m²

Objekt

Die ehemalige Bergmannsschule im Süden von Recklinghausen erfährt dank des Eigentümers eine komplette Umnutzung. So sammeln sich mehr und mehr Firmen im Objekt an und erfüllen die ehemaligen Schulräume mit neuem Leben. So können diese erstaunlich flexibel gestaltet werden und mithilfe der zwei Fluchtwege vielerlei Nutzungen erfahren. Ausreichend Parkplätze, der Campus–Flair und die sehr ansprechende Lage geben dem Objekt alles was Ihr neuer Bürostandort benötigt.

Ausstattung

  • Baujahr: 1982
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: nach Mieterwunsch
  • Personen-/Lastenaufzug: nicht vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Beleuchtung: nach Mieterwunsch
  • Bodenbelag: nach Mieterwunsch
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: nicht vorhanden
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
  • Verkabelung: vorhanden

Lage und Verkehrsanbindung

Die Stadt Recklinghausen, als Verbindung zwischen dem nördlichen Ruhrgebiet und dem südlichen Münsterland, gilt sowohl in der Metall-, als auch in der Elektroindustrie, aber besonders im Dienstleistungssektor als eine der führenden Städte. Die Innenstadt von Recklinghausen zeichnet sich durch ihre optimalen Anbindungen an die öffentlichen Verkehrsmittel und an die bekannten Autobahnen A 2 und A 43 aus. Über diese Anbindungen sind nicht nur Ziele im Ruhrgebiet, sondern auch Ziele in ganz Deutschland sehr gut zu erreichen, sodass man schnell zu dem Dortmunder und dem Düsseldorfer Flughafen gelangt. Hierdurch wird eine nationale sowie internationale Anbindung gewährleistet.