Büros
ID B2384

Berlin, Tempelhof - B2384

12099 Berlin

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis19 € / m²
Fläche407 m² (ca. 27 Arbeitsplätze)

Objekt

Das zwischen 1925 und 1927 errichtete Ullsteinhaus gilt als Wahrzeichen des Bezirks Tempelhof. Der ehemalige Stammsitz des Ullsteinverlages ist heute ein modernes Gewerbezentrum. Im Jahr 1993 wurden die Neubauten, die Türme A und B errichtet. Das Gebäudeensemble wurde in den letzten Jahren aufwendig saniert. Der Altbaubereich des Gebäude-Ensembles steht unter Baudenkmalschutz. Der Neubaubereich zeichnet sich durch vielfältige Nutzungsmöglichkeiten aus. Ebenso verfügt das Ullsteinhaus über einen 24Stunden-Wachschutz und eine Außenvideoüberwachung.

Ausstattung

  • Baujahr: 1925
  • Letzte Modernisierung: 2021
  • Denkmalschutz: ja
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: ja
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Verkabelung: vorhanden

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis19 € / m²
Fläche407 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Objekt befindet sich in zentraler Lage in Tempelhof an der Hauptgeschäftsstraße Tempelhofer Damm, der in den Mariendorfer Damm übergeht. Das Einkaufszentrum "Tempelhofer Hafen" mit seinen zahlreichen Angeboten des täglichen Bedarfs ist in unmittelbarer Nähe gelegen.