Büros
ID B2216

Berlin, Lichtenberg - B2216

10367 Berlin

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis19 € / m²
Fläche2.685 m² (ca. 180 Arbeitsplätze)

Objekt

Das Objekt in der Deutschmeisterstraße ist ein 1927/1928 entworfenes Gebäude von Wilhelm Grimme und wurde als Verwaltungssitz für die Allgemeine Ortskrankenkasse als Wohn- und Geschäftshaus geplant. Über einen großzügig angelegten Eingangsbereich können die offen gestalteten und hellen Büroflächen erreicht werden. Außergewöhnlich ist ein Lichthof, der oberhalb vom Erdgeschoss mündet und durch einen großflächig angelegtes, gläsernes Deckenmosaik Helligkeit in die Büroflächen transportiert. Über ein repräsentatives offenes Treppenhaus sind die Büroflächen miteinander verbunden und bisher klassisch aufgeteilt. Das Objekt überzeugt zudem mit einigen historischen Details, die sich in der Architektur, dem großzügigen Eingangsbereich und den großen Raumhöhen im Gebäude wiederfinden.

Ausstattung

  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Brüstungskabelkanäle
  • Teeküche: eingerichtet
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: nicht vorhanden
  • Zentraler Empfang: ja
  • Beleuchtung: BAP-gerechte Beleuchtung
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: nicht vorhanden
  • Sonnenschutz: innenliegend manuell
  • Verkabelung: vorhanden

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis19 € / m²
Fläche553 m²
Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis19 € / m²
Fläche902 m²
Stockwerk/Etage EGBüro
Mietpreis19 € / m²
Fläche1.231 m²
Stockwerk/Etage U1Archiv
Mietpreis19 € / m²
Fläche730 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Das Wohn- und Geschäftshaus in der Deutschmeisterstraße befindet sich in ruhiger Lage im Berliner Bezirk Lichtenberg an der Grenze zum Bezirk Friedrichshain/Kreuzberg in unmittelbarer Nähe zum Rathaus Lichtenberg. Das Objekt ist sowohl über die Berliner Ringbahn, die U-Bahn als auch über die Tram sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden und bietet somit eine optimale Erreichbarkeit im Berliner Stadtverkehr. Restaurants und Geschäfte befinden sich im direkten Umfeld, zudem liegt mit dem Ring-Center ein Shopping Center in unmittelbarer Nähe, in dem alle Dinge des täglichen Bedarfs erledigt werden können. Fußläufig erreichbar vom Objekt ist zudem der Stadtpark Lichtenberg, der bei gutem Wetter zum Verweilen einlädt.