Büros
ID B2129

Berlin, Bohnsdorf - B2129

12526 Berlin

Verfügbarkeitkurzfristig
Mietpreis10,50 € / m²
Fläche154 m² (ca. 10 Arbeitsplätze)

Objekt

Der Falkenberg Park ist ein moderner Gewerbepark, der Hallen-, Service-, und Büroflächen effizient kombiniert. Die Fassade hat eine Klinkerstruktur, die mit modernen Stahl-/Glas-Fassadendetails verbunden wurde. Besucher und Mieter werden durch repräsentativ gestaltete Foyers und Lobbyzonen geleitet. Die Außenanlagen sind intensiv begrünt.
Die Büroflächen verfügen über folgenden Ausstattungsstandard:
- ökonomische Raumgrundrisse
- individuelle und variable Raumaufteilung möglich
- Anschlüsse für eine Mieter-Teeküche
- Fußbodenkanäle für „unsichtbare“, flexible Kabelverlegung
- Anschlüsse für moderne Bürokommunikation vorhanden
- hochwertige, antistatische, bürorollstuhlfeste Teppichböden
- abgehängte Decken mit integrierter Beleuchtung
- Sonnenschutz durch außenliegende Aluminiumlamellen

Ausstattung

  • Baujahr: 1995
  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Kantine: nein
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Zentraler Empfang: nein
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: BAP-gerechte Beleuchtung
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Decke: Abhangdecke
  • Kühlung/Lüftung: nicht vorhanden
  • Sonnenschutz: außenliegend elektrisch

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 1.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche154 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Der Falkenberg Park befindet sich im Süden Berlins in unmittelbarer Nähe zur Bundesstraße B96a und der Autobahn A113, welche die Autobahn A10 „Berliner Ring“ mit dem Stadtgebiet verbindet. Die B96a stellt über die bekannte Straßenachse „Adlergestell“ die leistungsfähige Verbindung zwischen dem Flughafen Schönefeld und dem Stadtbezirk Mitte dar. Durch die Verlängerung der Stadtautobahn A 100 vom Stadtteil Neukölln zum Großflughafen „Berlin-Brandenburg International“ entstand ein Autobahnkreuz, welches den Standort zusätzlich aufwertet.