Büros
ID B1507

Büro - Leipzig, Zentrum-Südost - B1507

04103 Leipzig

Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Mietpreis7,50 € / m²
Fläche334 m² (ca. 22 Arbeitsplätze)

Objekt

Der Neubaukomplex aus dem Jahr 1994 besteht aus einem Hotel und einem Gewerbeteil mit Büro- und Einzelhandelsflächen. Eine Tiefgarage für Hotelgäste und Büronutzer ist vorhanden. Die freie Bürofläche kann nach Mieterwunsch umgebaut werden und liegt in der 2. Etage.

Ausstattung

  • Öffenbare Fenster: vorhanden
  • Kabelführung: Fensterbankkanal
  • Teeküche: Anschlussmöglichkeit vorhanden
  • Personen-/Lastenaufzug: vorhanden
  • Parkplätze: vorhanden
  • Beleuchtung: Rasterleuchten
  • Bodenbelag: Teppichboden
  • Kühlung/Lüftung: auf Anfrage
  • Sonnenschutz: außenliegend manuell
  • Verkabelung: vorhanden

Zertifizierungen

Energieeinsparverordnung

Für diese Liegenschaft liegt ein Bedarfsausweis vom 20.03.2014 vom Eigentümer/Vermieter vor. Der wesentliche Energieträger der Liegenschaft ist Fernwärme. Der Energieverbrauchskennwert, bzw. Endenergiebedarf beträgt 216,00 kWh/(m²*a).

Verfügbare Fläche/n

Stockwerk/Etage 2.OGBüro
Mietpreis€ - auf Anfrage
Fläche334 m²

Lage und Verkehrsanbindung

Südöstlich der Leipziger Innenstadt in unmittelbarer Nähe zum Universitätsklinikum und dem Grassimuseum ist dieses Büro- und Geschäftshaus gelegen. Die Goldschmidtstraße verläuft parallel zu einer der Hauptausfallstraßen Leipzigs - der Prager Straße. Die Prager Straße verbindet das Leipziger Zentrum in südöstlicher Richtung mit der A 38. Sie verläuft von der Innenstadt über den Ostplatz vorbei am Völkerschlachtdenkmal hin zur Autobahn. Die Haltestelle des ÖPNV befindet sich direkt am Objekt. Der Standort Zentrum Ost wird jedoch nicht nur durch seine verkehrstechnische Anbindung höchsten Ansprüchen gerecht. Die unmittelbare Nähe zur Innenstadt steigert darüber hinaus seine Attraktivität. Das Stadtzentrum kann zu Fuß in lediglich 15 Minuten erreicht werden.